Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Mittwoch, 20. August 2014

Tuttlinger fallen in Rettenberg negativ auf

Eine Gruppe von sieben Personen im Alter von 14 bis 18 Jahren, alle aus dem Bereich Tuttlingen stammend, begaben sich am 18.08.2014, nachdem sie einen Zaun geöffnet hatten, zu der Talstation eines Liftbetriebes und schlugen hier ihre Zelte auf.

Außerdem fällten sie zwei kleine Fichten und machten damit ein Lagerfeuer. Des weiteren fuhren sie mit ihren Krafträdern mehrfach über die angrenzende Wiese. Es entstand eine Flurschaden in Höhe von ca. 200 Euro und ein Sachschaden in Höhe von ebenfalls ca. 200 Euro. Am Morgen des 19.08.2014 wurden die Personen vom Eigentümer entdeckt, der die Polizei verständigte.
(PI Immenstadt)

 

 

 

 

 


Tags:
tuttlingen jugendgruppe zeltplatz oberallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
 
Lion Cayden
Feelings
 
Melissa Etheridge
Like The Way I Do
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum