Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeihubschrauber bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf 2017
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Samstag, 30. Dezember 2017

Vierschanzentournee-Auftakt:Positive Bilanz der Polizei

Die Polizei zieht für das Auftaktspringen der diesjährigen Vierschanzentournee in Oberstdorf eine positive Bilanz. Zu gravierenden Sicherheitsstörungen kam es nicht.

Rund 25.000 Besucher befanden sich heute in der ausverkauften WM-Skisprungarena und sorgten dort für eine sehr gute Stimmung, welche die internationalen Topathleten wieder einmal zu sportlichen Höchstleitungen führte. An beiden Veranstaltungstagen waren über 40.000 Sportbegeisterte vor Ort.

Alkoholisierte Personen führten in diesem Jahr mehrfach zum Einschreiten der Sicherheitskräfte: Unter anderem wurden Polizeibeamte in zwei Fällen von sichtlich Betrunkenen beleidigt, was nun Strafanzeigen nach sich ziehen wird. In zwei Fällen brannten junge Männer im Stadion pyrotechnische Gegenstände ab. Verletzt wurde dabei niemand. Gegen die Männer wird jetzt wegen eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt.

Bei der An- und Abreise der hohen Anzahl von Sportbegeisterten kam es zeitweise zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen auf den Zufahrtsstraßen und auf der Bundesstraße 19. Entlastung brachten hierzu die Öffentlichen Verkehrsmittel, die auch heuer wieder von sehr vielen Besuchern genutzt wurden.

„Im Großen und Ganzen können wir als Polizei mit dem Einsatzverlauf sehr zufrieden sein. Die teils erhebliche Alkoholisierung einzelner Veranstaltungsbesucher tat der insgesamt äußerst friedlichen Stimmung keinen Abbruch“, so der Einsatzleiter, Polizeioberrat Sven-Oliver Klinke. (pm)


Tags:
vierschanzentournee skispringen polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Ala bin
 
Celeste
Stop This Flame
 
Lou Gramm
Midnight Blue
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum