Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Suchaktion nach vermisstem Karlsruher geht weiter
26.09.2011 - 13:55
Am Nachmittag geht rund um die Höfats bei Oberstdorf die Suche nach einem 55-jährigen Vermissten weiter. Im Bergdorf Gerstruben war das Fahrrad von Lothar Bücher gefunden worden.
Die Polizei hatte zunächst mit einem anderen Namen nach dem Vermissten gesucht. Polizei- Pressesprecher Alexander Resch im AllgäuHIT- Interview:

"Am Samstag und am Sonntag wurde bereits mit Kräften der Bergwacht Oberstdorf und der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei Suchmaßnahmen durchgeführt. Diese blieben jedoch leider ohne Erfolg. Heute Nachmittag wird die Suche weiter fortgeführt. Wir hoffen Lothar Bücher noch lebend auffinden zu können."

Währenddessen konnte ein Vermisster aus der Nähe von Kempten bei Lermoos in Tirol lebend geborgen werden. Für einen 68-jährigen Mann aus Münster kam dagegen auf österreichischer Seite des Hochvogels jede Hilfe zu spät. Er war 100 bis 150 Meter über felsiges Gelände abgestürzt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum