Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 4. Februar 2019

Skifliegen in Oberstdorf: Polizei mit positivem Fazit

Die Polizei zieht nach dem Skiflug-Weltcup am vergangenen Wochenende ein positives Resümee. Die Fans feierten friedlich und auch der Verkehr verursachte keine nennenswerten Probleme. Alleine das Wetter stellte eine temporäre Herausforderung dar.

Deutlich über 32.000 internationale Fans besuchten an den drei Veranstaltungstagen den Weltcup im Skifliegen, welcher von Freitag bis Sonntag im Stillachtal stattfand. „Sie sorgten für eine gute Stimmung im Stadion und feierten friedlich die Leistungen der Sportler“, stellt der Polizeieinsatzleiter Sven-Oliver Klinke vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West fest.

Das Wetter sorgte am Sonntagabend für eine kurzfristige Planänderung. Aufgrund der Schneelast auf den Bäumen in Kombination mit einsetzendem Wind und der daraus resultierenden Schneebruchgefahr konnte der Abreiseverkehr nicht über die Stillachstraße/ Westtangente geleitet werden, sondern musste ab dem Parkplatz Renksteg durch den südwestlichen Ortsrand von Oberstdorf zur B19 geleitet werden. Trotz der kurzfristigen Routenänderung kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsstörungen.

Im Veranstaltungsbereich kam es an keinem der Tage zu erwähnenswerten Sicherheitsstörungen. Lediglich ein paar Fans die zu viel Alkohol konsumiert hatten, musste der Eintritt verweigert werden bzw. sorgten in den Nachtstunden für Polizeieinsätze da sie den Weg zu ihren Unterkünften nicht mehr fanden.

„Die wetterbedingte kurzfristige Änderung zeigte, dass unser Konzept hinsichtlich des Straßenverkehrs auch in unvorhergesehenen Situationen belastbar ist. Daneben spielte das vertrauensvolle Miteinander eine große Rolle zum reibungslosen Ablauf des Skifliegens“, unterstreicht Sven-Oliver Klinke. Ebenso dankt er allen eingesetzten Kräften des Veranstalters, der Marktgemeinde, der Feuerwehr und Rettungsdienstes für die enge Zusammenarbeit.


Tags:
skifliegen verkehr polizei allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aura Dione
Song For Sophie
 
Lauv & Troye Sivan
i´m so tired...
 
Zoe Wees
Control
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum