Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Samstag, 16. Juli 2016

Nach schwerem Quadunfall am Nebelhorn

Fahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt

Bereits am frühen Freitagnachmittag wurde die Polizei zu einem Unfall am Nebelhorn gerufen. Zwei Männer fuhren auf einem Quad bei der Mittelstation. Der Sozius, der stehend auf dem Quad mitfuhr, verlor den Halt und stürzte während der Fahrt gegen eine Hausmauer. Aufgrund seiner dabei erlittenen Verletzungen wurde er mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der Fahrer erhält eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. 

Bezugsmeldung:

Am gestrigen Freitag, gegen 14:10 Uhr kam es auf dem Nebelhorn im Bereich der Mittelstation zu einem Verkehrsunfall mit einem Quad.

Zwei 27 und 23 Jahre alte Männer fuhren mit dem Quad von der Mittelstation zunächst auf dem befestigten Weg von der Mittelstation Richtung Tal. Nach jetzigem Erkenntnisstand standen beide auf dem seitlichen Trittbrett des Quads, wobei der 27-Jährige fuhr und der 23-Jährige als Sozius dahinter stand.
In einer Linkskurve verlor der Beifahrer den Halt und stürzte nach hinten von dem Fahrzeug. Dabei stieß er rücklings gegen die Hausmauer der Mittelstation. Der Mann wurde schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in das Klinikum. Der Fahrer konnte sich auf dem Quad halten und blieb unverletzt. Beide trugen zum Unfallzeitpunkt keinen Helm. (PP Schwaben Süd/West_ad)

 


Tags:
quad unfall folgen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
Füssens Bürgermeister lässt Wohnungen umwandeln - Persönliche Erklärung von Ilona Deckwerth zum Thema
In Füssen wurde bekanntgegeben, dass Bürgermeister Paul Iacob vier Wohnungen in der Brunnengasse in Ferienwohnungen umwandeln lässt. Die Vorsitzende der ...
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Salgen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr von Mindelheim kommend die Bundesstraße B16 in nördliche Richtung. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer. Als ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Columbo
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum