Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Rodelschlitten
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Montag, 5. August 2019

Unfall auf der Rodelbahn in Oberstaufen

Zwei 11-jährige Mädchen verletzt

Einmal schwer und einmal leicht verletzt wurden am Freitagmittag auf der Sommerrodelbahn am Hündle zwei 11-jährige Mädchen aus den Niederlanden. Die beiden fuhren hintereinander die Rodelbahn herunter.

Wegen einem Stau musste die erste ihren Rodel hinter einer Kurve stoppen. Auch das zweite Mädchen konnte problemlos anhalten. Eine weitere Rodlerin kam dann um die Kurve und fuhr ungebremst in die beiden Mädchen. Dabei wurde ein Mädchen aus ihrem Rodel geschleudert und an der Wirbelsäule verletzt. Auch die erste Rodlerin, die in diesem Moment aussteigen wollte, verletzte sich durch den Aufprall am Fuß und dem Ellenbogen. Die Unfallverursacherin, die nicht näher beschrieben werden konnte, entfernte sich fluchtartig und konnte bisher nicht mehr ermittelt werden. Beide Mädchen wurden in das Krankenhaus eingeliefert. Im Einsatz war auch der Rettungshubschrauber, der die schwer Verletzte in die Klinik nach Kempten flog. Die Polizei Oberstaufen bittet um Hinweise. (PST Oberstaufen)


Tags:
Rodelbahn Unfall Mädchen bremsen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Kempten: Frau nach starker Bremsung von Bus verletzt - Unbekannte Frau lief rücksichtslos vor Bus
Am Dienstag gegen 15:25 Uhr wurde bei der ZUM (Albert-Wehr-Platz) eine Businsassin verletzt, als der Bus stark abbremsen musste. Der Bus war gerade beim Anfahren, als ...
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
Kind nach Skiunfall bei Blaichach schwer verletzt - Kollisionsunfall führt zu Hubschraubereinsatz
Am Mittwoch kam es gegen 11:20 Uhr in einem Skigebiet im Oberallgäuer Blaichach zu einen Ski-Kollisionsunfall, bei dem ein fünfjähriger Skifahrer schwer ...
Am Steuer eingeschlafen und gegen Baum geprallt - Autofahrerin aus Leutkirch bei Unfall leicht verletzt
Von einem Baum gebremst wurde der Volkswagen einer 51-jährigen Autofahrerin, nachdem sie am Dienstagmorgen auf der L318 zwischen Isny und ...
Frontalzusammenstoß in Pfaffenhausen - Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro
Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung. In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Imagine Dragons
Bad Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum