Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Spitzenleistung der Allgäuer Telemarker in Norwegen
(Bildquelle: Youtube / FIS Telemark)
 
Oberallgäu - Obermaiselstein
Donnerstag, 27. März 2014

Spitzenleistung der Allgäuer Telemarker in Norwegen

Müller, Holzmann und Schmid holen erste drei Plätze

Beim FIS Weltcupfinale im norwegischen Rjukan erweisen sich die Allgäuer Telemarker
einmal mehr als die Garanten im DSV. Einen langen Classic hatte die Weltelite der Telemarker in Rjukan zu bewältigen. Mit einer Laufzei von über zwei Minuten wurde den Athleten hier alles abverlangt.

Bei den Damen siegte Amelie Reymond (SUI). Die Oberstdorferin Johanna Holzmann belegte den hervorragenden zweiten Platz. Dritte wurde Mathilde Illebrekke aus Norwegen. Mit einer  guten Fahrt und am Ende mit einem achtbaren 7. Platz beendet Nina Steinhauer von den  Stuttgarter Albskiläufern den letzten Classic der Saison.

Auf der äußerst selektiven Strecke am Tollbakken kam Tobias Müller am besten zu Recht und  siegte vor dem ebenfalls sehr starken Franzosen Phillipe Lau. Nur knapp dahinter kam schon der weite DSV Starter Jonas Schmid. Der junge Bad Hindelanger kam somit noch einmal auf das  Siegerpodest und untermauert die hervorragende Saisonleistung im Classic. Den FIS-Weltcup  im Telemark Classic 2013/2014 gewinnt somit Tobias Müller vor Jonas Schmid.

"Mit diesen  Erfolgen können wir sehr stolz zurück nach Deutschland fahren" zeigt sich DSV  Telemark Chef Chris Leicht in einer ersten Zwischenbilanz der gesamten Saison beeindruckt.


Der Videobeitrag zum Anschauen:


Tags:
telemark dsv allgäu norwegen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Weiterhin große Nachfrage nach Wohneigentum - Sparkasse über die Immobiliengeschäfte im Allgäu
Das Interesse an Wohnimmobilien ist im Raum Kempten, Oberallgäu und Ostallgäu weiterhin groß. Das betonten Vertreter der Sparkasse Allgäu und der ...
Neue Beamtinnen und Beamten für Polizeipräsedium - Präsedium Schwaben Süd/West begrüßt 57 neue
Polizeivizepräsident Guido Limmer begrüßte heute in Buchloe 57 Polizeibeamtinnen und Beamte der 2. Qualifikationsebene (früher: mittlerer Dienst), ...
BFV-Toto-Pokal-Achtelfinale: Kartenvorverkauf beginnt - Auf geht´s zum Derby FC Memmingen gegen FV Illertissen
Für das BFV-Toto-Pokal-Achtelfinale des FC Memmingen gegen den FV Illertissen am 10. September läuft der Kartenvorverkauf. Aufgrund der Verbandsvorgaben und ...
Klares Bekenntnis zu Allgäuer Milchbauern - JU Schwaben positioniert sich gegen pauschale Verurteilung
Vergangenen Samstag fand die konstituierende Sitzung des Bezirksvorstandes der Jungen Union Schwaben im Goldenen Fässle in Kempten statt. Dabei wurde auch über ...
Ermittlungen gegen zwei weitere Milchbetriebe im Allgäu - Anonyme Hinweise zu Tierschutzvergehen eingegangen
Vor etwa vier Wochen hat der Tierquälerei-Skandal mit dem Hof der Familie Endres in Bad Grönenbach im Unterallgäu begonnen. Erst letzte Woche berichteten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Souvenir
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
 
Camila Cabello
Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum