Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Unternehmen werden gebeten 4 bis 6 stellige Beträge zu überweisen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Oberallgäu - Kempten
Dienstag, 26. Juli 2016

CEO-Betrüger in Kempten unterwegs

Polizei warnt Unternehmen vor Betrügern

Am gestrigen Montag zeigten zwei Firmen mit Sitz in Kempten jeweils einen Fall des sogenannten CEO-Betruges an.

Die Täter der bereits bundesweit bekannten Betrugsmasche kontaktieren Mitarbeiter einer Firma und geben sich als leitender Mitarbeiter oder Geschäftsführer („CEO“) aus. Sie fordern den unbedachten Mitarbeiter auf, zügig eine Überweisung auf ein Konto – häufig im Ausland - zu veranlassen. Teilweise kam es im Vorfeld der Tat zu Ausforschungen über die internen Geschäftsabläufe in den Unternehmen.

In den aktuellen Fällen erhielt jeweils ein Mitarbeiter per E-Mail eine entsprechende Aufforderung einen vierstelligen Geldbetrag zu überweisen. In beiden Fällen blieb es beim Versuch, da die Mitarbeiter Zweifel an der Echtheit der Mail hatten und es dadurch zu keiner Transaktion kam.

Die Kripo Kempten hat die Ermittlungen wegen versuchten Betrug aufgenommen.
In der Vergangenheit wurden durch die Taten überregional hohe Vermögensschäden verursacht. Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kam es im laufenden Jahr in acht Fällen zu entsprechenden Anzeigenerstattungen. Im Mai wurde mit dieser Masche eine Firma im Landkreis Neu-Ulm um einen hohen sechsstelligen Betrag betrogen. In den anderen Fällen im Bereich Oberallgäu und im Landkreis Günzburg kam es lediglich zu versuchten Betrugsstraftaten. 

Um diesem Kriminalitätsphänomen zu begegnen, empfiehlt die Polizei unternehmensintern klare Regelungen und Absprachen festzulegen sowie Höchstgrenzen für Überweisungen zu definieren. Führen Sie interne Kontrollmechanismen ein und achten Sie darauf, Zahlungsaufforderungen zu verifizieren. Sollten verdächtige Kontaktaufnahmen per Mail oder telefonisch erfolgen, melden Sie den Vorfall der Polizei.
(PP Schwaben Süd/West_ad)


Tags:
Betrug Polizei Warnung Vorsicht



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
Zahlreiche Anzeigen bei Verkehrskontrolle in Memmingen - Fahrerin zündet sich bei Kontrolle Joint an
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 10.10.2019 auf den 11.10.2019 versuchte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen einen PKW Skoda im Rahmen einer ...
Mindelheim: Falsche Polizeibeamte verunsichert Bürger - Unbekannte gehen gezielt auf ältere Leute
In den Abendstunden vom Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger und Bürgerinnen aus Salgen bei der Polizeiinspektion Mindelheim. Alle hatten einen Anruf ...
Betrunkener aus Türkheim schlägt Wohnung kurz und klein - 34-Jähriger unter anderem psychisch angeschlagen
Am Donnerstagabend warf ein 34-Jähriger die Glasscheibe der Terrassentüre zu seiner ehemaligen Wohnung ein, aus der ihn nur eine halbe Stunde vorher der ...
18-Jähriger greift Füssener Polizisten an - Jugendlicher war stark betrunken
Eine Streife der Polizeiinspektion Füssen wurde am Donnerstagabend zu einem Einsatz in der Hilteboldstraße gerufen, da dort eine Person randalierte. Dort ...
Schülerin aus Kempten von Transporter verletzt - Unbekannter Täter flüchtet
Am Donnerstag, 10.10.2019, gegen 14.00 Uhr war eine 15-jährige Schülerin auf dem Heimweg, als sie in der Bahnhofstraße auf Höhe der Bushaltestelle ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
An Wunder
 
Die Toten Hosen
Wannsee
 
matakustix
AlmÖsiKing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum