Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Bmw
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Dienstag, 26. März 2019
BMW geraten ins Visier in Kempten
Zeugen gesucht

In der Nacht auf heutigen Montag wurden drei Fahrzeuge des Herstellers BMW, 5er Serie - Ausstattungslinie xDrive, durch eine bisher unbekannte Täterschaft aufgebrochen.

Aus den Fahrzeugen, welche im Edelweißweg, Aurikelweg und in der Rottenkolberstraße standen wurden hochwertige Fahrzeugteile fachmännisch ausgebaut und entwendet. Durch die Tat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro, der Entwendungsschaden wird ebenfalls auf ca. 30.000 Euro beziffert. In einem der drei Fälle, Rottenkolberstraße, schlug beim Versuch des Pkw-Aufbruchs die Alarmanlage an, woraufhin die Tatausführung abgebrochen wurde. 


Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Wer hat in der Nacht auf heutigen Montag, aber auch in den Vortagen Auffälligkeiten in den genannten Bereichen beobachtet oder gehört? Die Hinweise werden unter der Mail pp-sws.kempten.pi[at]polizei.bayern.de oder der Rufnummer (0831) 9909-2140 entgegen genommen. (PI Kempten)
 


Tags:
Fahrzeug Sachschaden Einbruch Polizei


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gary Barlow
Let Me Go
 
Kygo
Nothing Left
 
Bloodhound Gang
The Bad Touch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum