Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Marienplatz in Immenstadt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt/Blaichach
Donnerstag, 30. Juli 2015

Bosch-Werk Blaichach wird ausgezeichnet - Industrie 4.0 aus dem Allgäu für die Welt

Stadt, Land, Netz: Innovationen für eine digitale Welt

Am morgigen Freitag, dem 31. Juli 2015, wird das Bosch-Werk Blaichach mit seinem Projekt „Industrie 4.0 – Mehr Produktivität durch Vernetzung“ im bundesweiten Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ als Preisträger geehrt.

Zum Thema „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“ liefert das Projekt in der Kategorie Wirtschaft eine Antwort auf die Frage, wie unter Beteiligung der Mitarbeiter
die Digitalisierung der Industrie vorangetrieben werden kann.

Die Auszeichnung nimmt Rupert Höllbacher, Leiter des Bosch-Werkes Blaichach,
von Katja Grieß, Deutsche Bank, entgegen. Im Rahmen der Veranstaltung wird
ein Werksrundgang durch die Pilothalle „Industrie 4.0“ angeboten.


Über den „Ausgezeichneten Ort“

Über Industrie 4.0 reden alle – Bosch handelt entschieden. Eine
Vorreiterrolle übernimmt das Werk Blaichach/Immenstadt. Ziel  ist es, die
komplette Fertigung zu vernetzen. Die 2013 begonnene Umstellung läuft auf
Hochtouren. Schon jetzt verzeichnet das Allgäuer Werk und der angeschlossene
weltweite Fertigungsverbund für ABS/ESP-Bremsregelsysteme bemerkenswerte
Produktivitätssteigerungen. Großen Wert legt Bosch darauf, nicht nur die
Maschinen, sondern auch die Menschen fit für die Arbeit in der vernetzten
Fabrik zu machen. So lernen die ca. 3.000 Mitarbeiter im Werk etwa in der
Aus- oder Weiterbildung, wie sie von den neuen Technologien bei
Fertigungsplanung oder in der Logistik unterstützt werden können.

Das prämierte Projekt ist einer der 100 Preisträger des Wettbewerbs
„Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“. Im Wettbewerbsjahr 2015 zeichnen
die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank
gemeinsam Ideen und Projekte aus, die das Potenzial von Digitalisierung und
Vernetzung nutzen und vorantreiben. Mehr Informationen zu allen Preisträgern
finden Sie unter
<http://www.land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte/stadt-land-net
z> www.ausgezeichnete-orte.de, weitere Preisträger aus Bayern in der
Deutschlandkarte
<https://www.land-der-ideen.de/ausgezeichnete-orte/preistraeger/map?year%5b%
5d=2015&event_month=&event_timeframe=0&state%5b%5d=Bayern&keys=> .


Tags:
bosch auszeichnung industrie digital



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
Mehr Effizienz bei der Flächennutzung - IHK Schwaben begrüßt das Maßnahmenpaket der Staatsregierung
Die IHK Schwaben bewertet den heutigen Kabinettsentwurf der Bayerischen Staatsregierung zum Landesplanungsgesetz überwiegend positiv. Dies gilt insbesondere ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
Zusammenarbeit zur Wasserstoffregion gestartet - Kaufbeuren, Ostallgäu und Fuchstal als Modellregion ausgewählt
Das Projekt HyStarter soll einen Weg aufzeigen, um regenerativen Strom aus grünem Wasserstoff vielseitig zu nutzen. Die Stadt Kaufbeuren, das Ostallgäu und die ...
Produktion von 1kg Biomilch: 60,29 Cent - Ab sofort werden Kosten jährlich veröffentlicht
Die stetig steigende Nachfrage nach Bioprodukten motiviert viele Milcherzeugerinnen und Milcherzeuger in Deutschland und in Europa, ihre Betriebe umzustellen. ...
Heute: IHK-Abschlussprüfungen auch für Allgäuer Azubis - Mehr als 3.500 Prüflinge in 145 Berufen treten an
Für 3.523 Auszubildende in Bayerisch-Schwaben wird es am Dienstag, 26. November, ernst: Die IHK-Abschlussprüfungen beginnen. Oliver Heckemann, Leiter des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Columbo
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum