Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 12. Dezember 2016

Schwerer Unfall auf B19 nahe Immenstadt

Autofahrer landet im Graben und wird eingeklemmt

Schwerer Verkehrsunfall heute Vormittag auf der B19 zwischen Blaichach und Immenstadt im Oberallgäu. Ein Wagen lag neben der Fahrbahn in einem Graben, der Fahrer war eingeklemmt. Er konnte von der Feuerwehr befreit und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden.

Wie die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT bestätigte soll der Autofahrer ansprechbar gewesen sein. Er saß allein in seinem Fahrzeug. Wie schwer er verletzt wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Ein Rettungshubschrauber kam allerdings nicht zum Einsatz. Warum der Mann gegen 10:35 Uhr nach rechts von der so genannten "Schnellstraße" abkam, ist derzeit noch unklar. Dies müssen die Ermittlungen der Polizei zeigen.

Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf zwischen Immenstadt und Sonthofen stundenlang voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Rauhenzell ausgeleitet. Die Umleitung erfolgte über Blaichach und Burgberg.

Neben dem Rettungsdienst und der Polizei war die Feuerwehr Immenstadt im Einsatz. Erst nachdem das verunfallte Fahrzeug durch einen Abschleppdienst beseitigt werden konnte, wurde die Richtungsfahrbahn wieder freigegeben. Die aktuelle Verkehrslage sehen Sie HIER. (Update: 14:30 Uhr)


Tags:
b19 unfall blaichach schnellstrasse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spektakulärer Verkehrsunfall in Pfronten-Steinach - Fußmatte verklemmt sich unter Bremspedal
Am Freitagnachmittag ereignete sich in Pfronten-Steinach auf der dortigen Staatsstraße ein Verkehrsunfall bei dem ein LKW, ein Pkw-Kleinwagen und ein Pkw-Pickup ...
Zwei Fußgänger bei Holzgünz schwer verletzt - Motorrad rutscht in Spaziergänger
Am 24.01.2020, gegen 13.30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die ...
Unfall aufgrund übersehener Vorfahrt bei Ruderatshofen - Mehrere Personen wurden leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 7 zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen ein Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger ...
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
Kind nach Skiunfall bei Blaichach schwer verletzt - Kollisionsunfall führt zu Hubschraubereinsatz
Am Mittwoch kam es gegen 11:20 Uhr in einem Skigebiet im Oberallgäuer Blaichach zu einen Ski-Kollisionsunfall, bei dem ein fünfjähriger Skifahrer schwer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey
Colour Me In
 
ZAYN & Taylor Swift
I Don´t Wanna Live Forever
 
Fool´s Garden
Lemon Tree
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum