Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Feuerwehr muss erneut zu Öleinsatz am Hochrainebach ausrücken
14.10.2011 - 16:18
Die Feuerwehr Immenstadt musste heute erneut ausrücken, um die Ölsperren im Hochrainebach zu verbessern. Acht Einsatzkräfte waren an der Aktion beteiligt.
Alarmiert worden war die Feuerwehr von der Leitstelle Allgäu. Am vergangenen Wochenende hatte ein Unbekannter 100 bis 200 Liter Öl in den Hochrainebach geleitet. Bis zur Iller konnte eine Verschmutzung festgestellt werden. Laut Wasserwirtschaftsamt gibt es einen Verdächtigen. Der Schaden dürfte in den hunderttausend Euro- Bereich gehen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum