Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Verkehrsunfälle
05.08.2011 - 12:16
Am Donnerstagabend beachtete ein 60-jähriger Niederländer die Vorfahrtsregelung "rechts vor links" in der Adlerstraße/Jägerstraße nicht.
Es kam zum Zusammenstoß, wobei der vorfahrtberechtigte 30-jährige Opel-Vectra-Fahrer aus Waldkraiburg leicht verletzt wurde. An seinem Vectra entstand ein Schaden von ca. 15000,-- Euro, am VW-Passat des Niederländers entstand ein Schaden von 10000,-- Euro.

Am Donnerstag parkte eine 57-jährige Füssenerin ihren roten Chevrolet-Klak am Parkplatz des "Fressnapf" in der Abt-Hafner-Straße. Als sie gegen 16.00 Uhr zum Auto kam, merkte sie noch, wie eine Dame mit einem weißen Pkw schnell davon fuhr. Kurz zuvor hat die Geschädigte noch einen lauten Knall gehört. Dieser dürfte vom Anstoß an ihren Chevrolet herrühren, an dem ein Sachschaden von ca. 2500,-- Euro entstanden ist. Hinweise zum Verursacher bzw. der Verursacherin bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter 08362/91230.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum