Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf Autobahn A7
25.01.2012 - 17:51
Zwei Schwerverletzte hat heute Nachmittag ein Unfall auf der Autobahn A7 nahe dem oberallgäuer Dietmannsried gefordert.
Eine 31-jährige Autofahrerin konnte wegen eines vor ihr fahrenden Wagens nicht schnell genug auf die Autobahn auffahren, zog aber dennoch nach links auf eine der beiden Autobahnfahrspuren. Ein 54-jähriger Unterallgäuer konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sein Fahrzeug, überschlug sich und bleib auf dem Seitenstreifen liegen. Beide Autofahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Die Fahrspur musste über zwei Stunden gereinigt werden. An beiden Wagen entstand Totalschaden in Höhe von 12.500 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum