Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Donnerstag, 6. November 2014

Tankbetrug an Rastanlage Allgäuer Tor

Am 02.11.2014, gegen 23:45 Uhr kam es auf der Rastanlage „Allgäuer Tor Ost“ der BAB 7 zu einem Tankbetrug.

Ein bislang unbekannter Täter fuhr mit seinem silbernen Pkw Kombi an die Zapfsäule „3“ der dortigen Tankstelle und tankte 53,83 Liter Diesel-Kraftstoff. Nach dem Tanken ging er auf die dortige Toilette und setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Norden fort, ohne den offenen Rechnungsbetrag von 75,31Euro zu begleichen. Vom Beschuldigten ist lediglich o.g. Fahrzeug mit einem gelbem EU-Kennzeichen bekannt! Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. 0831/9909-2050 entgegen. (VPI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
tankbetrug allgäu rastanlage a7


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Parov Stelar
Brass Devil
 
Jain
Come
 
Lemo
Schwarze Wolken
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum