Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Betzigau
Freitag, 2. Oktober 2015

Schwerer Verkehrsunfall in Betzigau

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB A7 zwischen der Anschlussstelle Betzigau und dem Autobahndreieck Allgäu kam es heute Morgen gegen 09.45 Uhr.

Ein 76-Jähriger aus dem Landkreis Neu-Ulm befuhr mit seinem Motorrad die BAB A7 in Richtung Füssen und kam etwa auf Höhe des Parkplatzes Vorwald aus bislang ungeklärter Ursache von dem rechten auf den linken Fahrstreifen und prallte im Anschluss in die Mittelleitplanke. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.


Für die Unfallaufnahme musste ein Fahrstreifen gesperrt werden, es bildete sich ein Rückstau von etwa zwei Kilometern. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro.
(PP Schwaben Süd/West; erstellt: 02.10.2015; 12.10 Uhr; Kt)


Tags:
unfall motorrad verletzungen krankenhaus


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Train
Play That Song
 
Avec
I´ll Come Back
 
Kygo & Tina Turner
What´s Love Got to Do with It
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum