Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Nach Überholvorgang: Reiterin wird abgeworfen und schwer verletzt
20.10.2011 - 06:09
Bei einem Unfall nahe dem Oberallgäuer Altusried ist eine Reiterin schwer verletzt worden. Zwischen Bodenwalz und Walzlings hatte ein bulgarischer LKW- Fahrer die Reiterin überholt.
Dabei dürfte nur wenig Platz zwischen Pferd und Lastwagen gewesen sein. Die Stute scheute und warf die 44-jährige Reiterin ab. Der LKW- Fahrer hielt an – so konnte durch Zufall ein Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto verhindert werden. Dessen Fahrer hatte gerade noch eine Vollbremsung machen können. Die Reiterin kam mit Wirbel- und Beckenverletzungen in ein Krankenhaus.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum