Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ab Freitag ist das Freibad in Memmingen wieder geöffnet.
(Bildquelle: AllgäuHITManuela Frieß/ Pressestelle Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Dienstag, 8. Juni 2021

Wasserratten aufgepasst: Das Memminger Freibad öffnet


Das Memminger Freibad startet in die neue Badesaison. Am Freitag, 11. Juni 2021, können die ersten Badegäste das Wasser genießen und ihre Bahnen ziehen. Auch das Kinderplanschbecken ist wieder geöffnet. Da am Donnerstag in Memmingen die Corona-Regelungen für eine Inzidenz unter 50 in Kraft treten, ist kein Testnachweis beim Eintritt ins Freibad erforderlich. 

Wir schon im vergangenen Jahr, wird auch heuer ein Online-Ticket benötigt, das hier erhältlich ist. Die Bestellfunktion wird rechtzeitig freigeschaltet. Es gibt wieder einen 2-Schicht-Betrieb. Die Schichten gehen von 9 bis 13.30 Uhr und von 14 bis 19 Uhr. In der Zwischenpause finden Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten statt, für die das Freibad kurz geräumt werden muss. In den Abendstunden steht das Freibad wieder den Memminger Schwimmsportvereinen zur Verfügung. 
Die Umkleidekabinen sowie die Duschen sind geöffnet. Im Eingangsbereich, in den Umkleidekabinen sowie im Sanitärbereich gilt FFP-2-Maskenpflicht. 
 
 
Im Schwimmerbecken gilt auch heuer wieder das „Kreisschwimmen“. Dazu ist nach jeder zweiten Bahn eine Leine eingezogen, so dass die Schwimmerinnen und Schwimmer im Kreis mit Abstand schwimmen können. In den Becken müssen natürlich auch die Abstandsregeln eingehalten werden. 
Der Wasserpilz sowie die Rutsche sind aktuell gesperrt.

Die Eintrittspreise bleiben wie bisher:
Erwachsene 2,30 €     
Jugendliche 1,00 €
Feierabendtarif (ab 17 Uhr): Erwachsene 1,20 €
                                             Jugendliche 0,50 €;

Der Eintrittspreis kann durch Lastschrift oder Giro-Pay bezahlt werden.

Sollte die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen wieder steigen und die Regelungen für eine Inzidenz zwischen 50 und 100 in Kraft treten, müssen Badegäste an der Kasse einen Nachweis vorlegen über einen negativen Coronatest (Schnelltest oder PCR-Test nicht älter als 24 Stunden) oder über eine vollständige Impfung (gültig 14 Tage nach abschließender Impfung) oder über eine Genesung, die nicht länger als sechs Monate zurückliegt.
 


Tags:
memmingen freibad öffnung corona


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ben Hazlewood
Paint Me Black (feat. Mali Koa Hood)
 
4 Non Blondes
What´s Up
 
Rag´n´Bone Man
Crossfire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum