Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
WELTGESCHEHEN
Bezirke ausgezählt: SPD gewinnt Wahl in MV - CDU verliert massiv
Schwerin (dpa) - Die SPD hat die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern haushoch gewonnen. Nach Auszählung aller 2003 Wahlbezirke erreichte die Partei von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig am Sonntag 39,6 Prozent der Stimmen und damit das zweitbeste SPD-Ergebnis überhaupt im Nordosten, wie am Montagmorgen auf der Homepage der Landeswahlleitung zu sehen war. Der bisherige Koalitionspartner CDU fuhr mit 13,3 Prozent sein historisch schlechtestes Ergebnis im Bundesland ein und landete erneut hinter der AfD, die auf 16,7 Prozent kam. Für die Linken stimmten 9,9 Prozent der Wähler. Sowohl die FDP als auch die Grünen schafften mit 5,8 und 6,3 Prozent den Wiedereinzug in den Landtag. Die Wahlbeteiligung lag bei 70,8 Prozent.
 
Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger (links) und Gartenamtsleiter Michael Koch bei der Besichtigung des Kinderspielplatzes an der Dobelhalde.
(Bildquelle: Manuela Frieß - Pressestelle der Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Montag, 28. Juni 2021

Tierische Spielgeräte am Spielplatz Dobelhalde in Memmingen

Im Baugebiet an der Dobelhalde hat das Garten- und Friedhofsamt weitere Spielgeräte installiert. Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger findet es wichtig, den Platz aufzuwerten: „In den vergangenen Monaten sind hier sehr viele Häuser fertig geworden und Familien mit Kindern hergezogen. Dass die hier auch einen attraktiveren Platz zum Spielen und Toben bekommen, dafür haben wir in diesem Frühjahr gesorgt.“

Gartenamtsleiter Michael Koch habe schon bei der Planung in freudige Kindergesichter schauen dürfen, erzählt er. Und beim Besuch auf dem erweiterten Gelände gibt eine Anwohnerin ihrer Freude spontan Ausdruck, der Platz sei wirklich toll geworden und die Kinder total stolz darauf.

Der bestehende Kinderspielplatz ist „tierisch“ ergänzt worden: neu sind ein Schaf als sogenanntes Federwippgerät und ein Pferd, das an Seilen hängt und wackeln kann. Zusätzlich gab es einen großen grünen Kletter-, Hangel- und Rutschen-Turm für die Anlage. Für weiteren Sonnenschutz sind außerdem zwei Kastanien gepflanzt worden.


Auch an anderen Memminger Spielplätzen wird turnusgemäß die Sicherheit der Geräte kontrolliert, werden Beschädigungen repariert und bei Bedarf Teile ausgetauscht. So ist vor kurzem im Waldbottweg der gesamte Rutschen-Turm erneuert worden. In der Schillerstraße wird bald ein neuer trichterförmiger Kletterturm gebaut und in Ferthofen werden ebenfalls Schüttung und ein Rutschen-Turm erneuert. 


In Memmingen gibt es 42 städtische Spiel- und Bolzplätze mit insgesamt hunderten Geräten. Sollten an einem Schäden oder lose Teile festgestellt werden, dann kann man sich gerne an das Garten- und Friedhofsamt wenden. (Telefonnummer 08331 850 550).


Tags:
spielplatz spielgeräte memmingen dobelhalde


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
 
Solarkreis
OK (feat. Naomi Burke)
 
Alesso
Midnight [feat. Liam Payne]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wahlparty CSU Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Parktheater Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen gegen Gersthofen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum