Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 30. Dezember 2013

Sanitäter müssen Polizei rufen

In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurde der Rettungsdienst zu einem medizinischen Notfall einer 20-jährigen Frau zum Schrannenplatz in Memmingen gerufen.

Während der Behandlung kam es dann zum Streit zwischen der stark alkoholisierten jungen Frau und einer Gruppe junger Männer vor Ort, die ebenfalls stark alkoholisiert waren, sodass die Sanitäter die Polizei zur Unterstützung rufen mussten. Die Frau beschuldigte einen 19-jährigen aus der Gruppe sie zuvor gewürgt zu haben. Der 19-jährige, der als einziger nüchtern war, bestritt dies jedoch. Nach der Schlichtung des Streits durch die Polizisten vor Ort muss nun der Vorfall durch die Ermittlungen der Polizei geklärt werden. (PI Memmingen)

 

 


Tags:
streit sanitäter polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Patrick Nuo
Watchin´ Over You
 
OneRepublic
Didn´t I
 
Pink & Willow Sage Heart
Cover Me in Sunshine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum