Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Wer kann Hinweise zu diesem Mann geben?
(Bildquelle: Polizei Schwaben Süd/West)
 
Memmingen
Freitag, 24. März 2017

Memminger Spielothekenräuber noch unidentifiziert

Nach dem Überfall auf eine Spielothek vor zwei Wochen, am 9. März 2017 um 13.50 Uhr, veröffentlicht die Polizei Bilder der Überwachungskamera. Wer kann Hinweise zum bewaffneten Täter geben?

Täterbeschreibung:

Größe: 185 cm, Figur: kräftige Statur mit Bauchansatz und "O-Beinen"

Geschätztes Alter: 35 bis 45 Jahre, 

Sprache: Dialektdeutsch

Der bislang unbekannte Täter betrat die Spielothek, bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte den Kasseninhalt. Die Kassiererin öffnete die Kassenschublade, woraufhin der Unbekannte den Inhalt entnahm und entkommen konnte.

Die Angestellte blieb körperlich unverletzt.

Nachdem die Fahndung der Polizei bislang ohne Erfolg blieb, bittet die Memminger Kriminalpolizei unter der Rufnummer (08331) 100-0 um Hinweise aus der Bevölkerung. (PB)




 


Tags:
überfall spielothek zeugen allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eurythmics
Walking On Broken Glass
 
Lenny Kravitz
5 More Days ´Til Summer
 
Puddle Of Mud
She Hates Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum