Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal - Mittelberg
Sonntag, 9. Februar 2014

Notruf über Handy abgesetzt

Zwei deutsche Tourengeher sind am Freitag Nachmittag am Hochalppass in eine alpine Notlage geraten.

Die Urlauber wollten von Mittelberg aus über das Gemsteltal zum Hochalppass aufsteigen und beabsichtigten anschließend in das Bärgunttal abzufahren. Dabei gerieten die beiden Männer bei einbrechender Dunkelheit im Bereich des Widdersteins in eine felsdurchsetzte Steilrinne. Sie konnten die Abfahrt nicht mehr selbständig fortsetzen und setzten via Handy einen Notruf ab. Im Rahmen einer Suchaktion von den Bergrettungen Mittelberg-Hirschegg, Warth und Schröcken konnten die beiden Alpinisten erschöpft aber unverletzt geborgen und ins Tal gebracht werden.


Tags:
Allgäu Kleinwalsertal Mittelberg Tourengeher Skitour Notlage


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
Cold
 
Donna Lewis
I Love You Always Forever
 
Kygo & Avicii & Sandro Cavazza
Forever Yours (Avicii Tribute)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum