Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Max Giesinger wich auch gerne auf seine Akustikgitarre aus
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 25. Oktober 2017
Ein Bericht von Alexander Fleischer
Max Giesinger auf Roulette Tour in der bigBOX Allgäu
Es waren nicht ganz 80 Millionen in Kempten

Der Sänger und Songwriter Max Giesinger, bekannt vor allem durch seine Hits „80 Millionen“ oder „Wenn sie tanzt“ spielte am Dienstagabend in der Kemptener bigBOX. Die Besucher, es waren nicht ganz 80 Millionen, zeigten sich begeistert und nahmen durch klatschen und lautem mitsingen am Konzert teil.

Als Support-Act kam Tom Gregory auf die Bühne. Der britische Songwriter startet derzeit in Deutschland durch. Zwischen seinen Songs erzählte der junge Brite immer wieder kurze Geschichten aus seinem Leben. So findet er es bei uns, auf dem Land mit den Tieren, viel schöner als bei sich Zuhause in einer kleinen Küstenstadt nahe Blackpool. „Dort gibt es nur betrunkene Obdachlose“, so Tom. Sein Song „Run To You“ spielte er zum Abschluss. Die Single verzeichnete innerhalb von zehn Tagen satte 250.000 Plays auf Spotify und wurde Nummer 1 in der „Top Brandneu“-Playlist. Inzwischen ist der Song auch immer wieder im Radio zu hören.

Max Giesinger kam hinter einem fallenden Vorhang hervor und begeisterte sofort seine Fans. Schon während dem dritten Song kam der 2016 mit der Goldenen Henne als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnete Künstler von der Bühne herunter und lief durch die Menge. So konnten ihn die Kemptener auch ganz nah erleben.

Ganze Schulklasse war dabei
Max erzählte, dass er am Vormittag noch ein Praktikum als Lehrer in der Oberstdorfer Grundschule gemacht hat. Ein landesweiter Radiosender hat ihn gefragt, ob er einer Schülerin der Klasse 4b nicht einen großen Traum erfüllen könne. Mit der Klasse zusammen, so erzählte er es am Abend auf der Bühne, hat er Bruder Jakob und 80 Millionen gesungen. „Wenn es mit der Musikkarriere nichts wird, könnte ich ja Musiklehrer werden“, so Max lächelnd weiter. Er lud daraufhin die ganze Schulklasse zusammen mit ihren Eltern nach Kempten zu seinem Konzert ein.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Max Giesinger in der bigBOX
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
           

Es geht auch ohne viel Technik
Immer wieder schnappten sich Max und seine Bandmitglieder die Akustikgitarre, Rasseln, oder Trommeln. Auch ein Akkordeon und eine Melodica waren mal zu sehen. Beleuchtet von warmweißen LED-Stangen saßen sie nebeneinander wie in einem Wohnzimmer auf der Bühne und spielten die etwas ruhigeren Songs.

Der gebürtige Waldbronner (Landkreis Karlsruhe) fiel an diesem Abend immer wieder in seinen monnemerischen (Mannheimer) Dialekt. „Aber das könnt ihr ja ohne Probleme verstehen“, flachste der 29-Jährige.

Zuschauer-Backgroundchor auf der Bühne
Eines der Highlights war auf jeden Fall sein Song „80 Millionen“. Der 2016 veröffentlichte Song befand sich 38 Wochen in den deutschen Charts und wurde zweimal mit Platin ausgezeichnet. Nachdem er den Hit einmal performte, wählte er sich drei Zuschauer aus und bat sie auf die Bühne. Stolz stellte sich ein kleiner Junge mit seinem Vor- und Nachnamen auf der Bühne vor, woraufhin Max lachend das Elternhaus des Kindes lobte. Er fragte seinen kleinen Chor, ob es in Ordnung wäre, „My heart will go on“ von Celine Dion zu singen. Giesinger zeigte sich aber einsichtig und wählte erneut „80 Millionen“. Mit einer Rassel und einer Melodica wurde so kurzerhand eine Akustikversion mit Backgroundchor präsentiert.

Tolles Feeling
Neben einer schönen Lichtershow und Bühnenshow wurde das Konzertgefühl auch durch die Zuschauer sehr beeindruckend. Bei Titeln wie „In Balance“ oder „Vielleicht im nächsten Leben“ sangen die Kemptener lautstark mit. Während seines gesamten Auftrittes wurde immer wieder mitgeklatscht und zusammen gewunken. Beim letzten Stück „Für immer“ zückte das Publikum die Smartphone-Taschenlampen und Feuerzeuge. Gemeinsam schwingen die Lichter romantisch von links nach rechts. Tanzend verabschiedeten sich Max und seine Band unter lautem Jubel von der Bühne.


Tags:
konzert max giesinger sänger 80 millionen roulette tour


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
benny blanco & Halsey & Khalid
Eastside
 
Simon Lewis
Break Your Wall
 
Ed Sheeran
Photograph (Felix Jaehn Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum