Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild kleinkind/Auto
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Montag, 4. Juni 2018

Unfall auf A7 in Kempten mit mehreren Verletzten

Sonntag gegen 06.35 Uhr ereignete sich auf der BAB A 7 in Fahrtrichtung Füssen ein Verkehrsunfall mit insgesamt drei leichtverletzten Personen. Der alleinbeteiligte 32-jährige Autofahrer kam in den frühen Morgenstunden aufgrund unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr mehrere Schilder und kam schließlich an einer Leitplanke zum Stehen. Die verletzten Insassen, darunter auch ein 2 ½ jähriges Kind, kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus. 

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro am Auto und an der Beschilderung bzw. Leitplanke . (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 


Tags:
unfall kleinkind verletzte allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Malik Harris
Crawling
 
Zweikanalton
Domino
 
Meghan Trainor
Dear Future Husband
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum