Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Mittwoch, 16. September 2015

Unbekannte räumen Kemptener Tabakgeschäft leer

In der Nacht von Montag, 14.09.2015, auf Dienstag, 15.09.2015, ereignete sich ein schadensträchtiger Einbruch in ein Tabakgeschäft in der Kemptener Innenstadt.
Über ein aufgehebeltes Fenster gelangten die Täter in das Geschäft in der sogenannten „Schlößle Passage“.

Die Täter hatten es nur auf Zigaretten aller Marken abgesehen. Der Entwendungsschaden beträgt mehrere tausend Euro. Aufgrund der entwendeten Zigarettenmenge müssen die Täter das Diebesgut in Säcken abtransportiert haben.
Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten sucht nach Zeugen, die hierbei etwas beobachtet haben. Und: Wo wurden in der Folge größere Mengen an Zigaretten angeboten?
Die Kriminalpolizei Kempten nimmt Hinweise unter der Telefonnummer: 0831/9909-0 entgegen.
(KPI Kempten)


Tags:
polizei einbruch diebstahl zigaretten


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
Laith Al-Deen
Jetzt, Hier, Immer
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum