Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Neuer Power-Moon lässt Feuerwehr große Flächen beleuchten
25.09.2012 - 14:22
Egal bei welchem Wetter und egal zu welcher Uhrzeit, die Feuerwehr Kempten muss immer in der Lage sein in Notlagen zu helfen. Dafür hat sie jetzt einen so genannten "Power-Moon" erhalten.
Es sei laut Stadtbrandrat Andreas Hofer wichtig, dass man unabhängig von der bestehenden Infrastruktur die Möglichkeit habe, Einsatzstellen großflächig auszuleuchten. Jetzt überreichte Helmut Steck von der Versicherungskammer Bayern im Beisein von Bürgermeister Josef Mayr einen sogenannten Powermoon an die Kemptener Floriansjünger.

Diese neuartige Beleuchtungsmöglichkeit im Wert von rund 3.000 Euro bietet nachts auf einer Fläche von 30 x 30 Metern nahezu tageslichtähnliche Verhältnisse. Insgesamt stattet die Versicherungskammer Bayern 96 Feuerwehren in Bayern mit diesen innovativen Leuchtmitteln aus.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum