Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Hund (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 27. Dezember 2017

Hund angezündet und geflohen: Polizei sucht Täter

Motiv für die brutale Tat noch unklar.

Noch immer sucht die Polizei in Kempten nach dem Täter, der an Heiligabend einen Hund in Kempten angezündet hat. Ein Passant hatte den Täter noch angesprochen, doch dieser war per Fahrrad geflohen. Dem Hund konnte nicht mehr geholfen werden, er verendete an den Brandverletzungen noch am Tatort.

Der unbekannte Täter konnte wie folgt beschrieben werden. Er war dunkelhäutig, ca. 170 cm groß und etwa 25 Jahre alt. Er trug eine Jeans, weiße Schuhe, eine blaue Softshelljacke mit einer weißen Linie von Schulter zu Schulter und ein schwarzes Stirnband. Zudem hatte er auffällige Rastalocken, welche nach oben gebunden waren. Hinweise an die Polizei in Kempten.

Auch das Motiv des Täters ist derzeit noch völlig unklar.

Polizeibericht vom 1. Weihnachtsfeiertag:
Am Abend des 24.12.2017, gegen 21.00 Uhr, konnte eine bislang noch unbekannte Person in der Duracher Straße in Kempten von einem Passanten dabei beobachtet werden, wie er ein Feuer entzündete. Nachdem der Passant die unbekannte männliche Person ansprach, flüchtete diese auf einem Fahrrad in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung Hanebergstraße verlor der Passant die flüchtende Person aus den Augen. Bei genauer Betrachtung des Brandortes konnte festgestellt werden, dass ein Hund mit hellem Fell in Brand gesteckt wurde. Aufgrund der Umstände am Brandort wird davon ausgegangen, dass der Hund zum Zeitpunkt der Brandlegung noch lebte und aufgrund des Brandes verstarb. Der unbekannte Täter konnte wie folgt beschrieben werden. Er war dunkelhäutig, ca. 170 cm groß und etwa 25 Jahre alt. Er trug eine Jeans, weiße Schuhe, eine blaue Softshelljacke mit einer weißen Linie von Schulter zu Schulter und ein schwarzes Stirnband. Zudem hatte er auffällige Rastalocken, welche nach oben gebunden waren. Bei dem benutzten Fahrrad handelt es sich um ein dunkles Herrenrad. Durch die Polizei Kempten wurde ein Ermittlungsverfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet. Personen, die Hinweise auf den Täter oder den Besitzer des Hundes geben können, melden sich bitte unter der 0831/99092141 bei der Polizei Kempten. (PI Kempten)


Tags:
hund angezündet polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Körperverletzung bei Weißensberger Narrensprung - Streitschlichter erleidet Gesichtsverletzung
Auf der Faschingsveranstaltung am gestrigen Samstag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei betrunkenen Männer. Ein weiterer 39-jähriger wollte den ...
Verdacht des Handeltreibens mit Drogen - Mann dreht sich neben Polizeikontrolle einen Joint
Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch auf, ...
14-Jähriger flüchtet mit Auto vor der Polizei - Auto ohne Wissen der Eltern entwendet
Am 25.01.2020, gegen 02.30 Uhr, fiel der Streife ein Fahrzeug in Bad Grönenbach/Thal auf. Als die Streife sich zur Anhaltung entschloss und den Signalgeber ...
Zwei Fußgänger bei Holzgünz schwer verletzt - Motorrad rutscht in Spaziergänger
Am 24.01.2020, gegen 13.30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die ...
Festnahme aufgrund eines Haftbefehls in Wasserburg - 63-Jähriger von Polizei angehalten
Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr musste sich in der Nonnenhorner Straße in Tettnang ein 63-jähriger Mann mit seinem Pkw einer Polizeikontrolle unterziehen. ...
Unbekannter Mann spricht Jungen in Obergünzburg an - Kind lief nach Ansprache von Herren direkt davon
Am 23.01.2019 teilte eine besorgte Mutter der Polizei Kaufbeuren telefonisch mit, dass ihr Sohn am selben Tag eine verdächtigte Beobachtung auf dem Heimweg von der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Culcha Candela
Schöne Neue Welt
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum