Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Kempten
Sonntag, 19. Januar 2020

Graffitisprayer in Kempten geschnappt

Zahlreiche Gegenstände bei Streifzug beschmiert

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelang es der Polizei in Kempten zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren auf frischer Tat beim Graffiti Sprühen im Kemptener Innenstadtbereich zu ertappen. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen erheblich sein, da die Beiden in mehreren Straßen unzählige Gegenstände besprühten.

Die Tatverdächtigen konnten von zivilen Beamten der Operativen Ergänzungsdienste Kempten gegen 01.00 Uhr dabei beobachtet werden, wie sie gerade eine Hauswand beschmierten. Wie sich später im Laufe der Ermittlungen herausstellte, brachten die beiden auf ihrem Streifzug durch die Salz-, Mozart- und Beethovenstraße etliche weitere, undefinierbare Schriftzüge und Symbole in schwarzer Farbe wahllos auf Hauswände, Stromverteilerkästen, Aushängetafeln und sonstige öffentliche und private Einrichtungen an. Trotz anfänglichem Fluchtversuch konnten die Beschuldigten vor Ort dingfest gemacht und in Gewahrsam genommen werden. Sie erwarten nun Anzeigen wegen Sachbeschädigung. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht genau zu beziffern, dürfte allerdings erheblich sein. Die Polizeiinspektion Kempten sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die entsprechende Wahrnehmungen gemacht haben und weitere Geschädigte, denen ein Sachschaden entstanden ist. Hinweise werden unter der Tel.: 0831/9909-0 entgegengenommen. (PI Kempten)


Tags:
Graffiti Sprüher Straftat Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Fahrer findet menschliche Überreste an der B16 - Vermisster Allgäuer auf Schrottplatz tot aufgefunden
Bereits am Dienstag (18.2.) fand ein LKW-Fahrer menschliche Knochen im Gestrüpp auf einem Schrottplatz in Mindelheim, nahe der B 16. Auf diese Mitteilung hin ...
Mann beißt Polizist ins Bein - 21-Jähriger Randaliert in Pforzen
Am 23.02.2020 gegen 20:00 Uhr musste eine Polizeistreife den Rettungsdienst bei einer Faschingsveranstaltung in Pforzen unterstützen. Ein 21-jähriger stark ...
71-Jähriger Verkehrsrowdy auf der A 7 bei Sulzberg - Autofahrer nötigt Verkehrsteilnehmer, verursacht Verkehrsunfall und flüchtet
Am Samstag, 22.02.2020, gegen 15:50 Uhr, war ein 71-jähriger Mann mit seinem Pkw Porsche Carrera auf der A 7 zwischen der AS Oy-Mittelberg und Kempten unterwegs. Es ...
Unbekannte lösen größeren Sucheinsatz aus - Leuchtrakete über dem Iseler
Am Samstagabend, 22.02.2020, wurde gegen 18:30 Uhr von Bad Hindelang aus eine rote Leuchtrakete im Bereich Berggipfel Iseler beobachtet. Da nach einem solchen Notsignal ...
Vollbrand einer Werkshalle in Buchloe - Brandursache derzeit noch unklar
Am Sonntag in den späten Abendstunden kam es zu einem Brand einer Werkshalle. Die Halle diente zur Lagerung von Holzverschnittelementen. Die Löscharbeiten ...
Mutmaßlicher Drogendealer richtet Waffe auf Polizist - Polizei-Schusswaffengebrauch bei Faschingsumzug in Schwangau
Am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr kam es im Umfeld des Faschingsumzugs im Allgäuer Schwangau zu einer Schussabgabe eines Polizeibeamten in der Füssener ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
Pretty Woman
 
King & Potter
Loose Love
 
Diplo & Jonas Brothers
Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum