Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Dienstag, 30. September 2014

Allgäuer Ölfleck-Mörder in Unterfranken aktiv?

Kriminalpolizei prüft Tatzusammenhang

Hat der Allgäuer Ölfleck-Mörder erneut einen Anschlag auf Motorradfahrer verübt?

Am Wochenende sind zwei absichtlich herbeigeführte Öllachen in Unterfranken beinahe zwei Motorradfahrern zum Verhängnis geworden. Sie hatten noch ausweichen können, sonst wären sie wohl gestürzt. Die Allgäuer Kriminalpolizei prüft derzeit, ob es sich um ein und denselben Täter handelt, der 2011 den Tod eines Familienvaters zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren verschuldet hat. Dem Mann war damals ein absichtlich herbeigeführter Ölfleck zum Verhängnis geworden. Er rutschte aus und prallte in den Gegenverkehr. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. 

 

 

 

 

 


Tags:
allgäu ölfleck unterfranken motorrad



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann erhält Gummibärchen anstatt Motorradgabel - Oberostendorfer Polizei leitet Ermittlungen eim
Ein 36-jähriger Mann bestellte Ende Januar über Ebay-Kleinanzeigen eine Motorradgabel. Er überwies den Kaufpreis von 800 Euro auf das angegebene ...
64-Jähriger Biker stürzt in Bach und stirbt - Tödlicher Motorradunfall im Unterallgäuer Winterrieden
Am frühen Sonntagnachmittag gegen 13:15 Uhr kam ein 64-Jähriger aus bislang unbekannter Ursache alleinbeteiligt mit seinem Motorrad zwischen Kellmünz an ...
Leichter Rückgang beim Rinderbestand - Ostallgäu als Spitzenreiter bei den Rinderbeständen
Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, wurden zum Stichtag 3. November 2019 insgesamt 42 970 Rinderhaltungen mit einem Rinderbestand von rund 3,0 ...
Zwei Fußgänger bei Holzgünz schwer verletzt - Motorrad rutscht in Spaziergänger
Am 24.01.2020, gegen 13.30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die ...
Geschwindigkeitsmessungen in Friesenried - Zahlreiche Verkehrsteilnehmer angehalten
Am Montagnachmittag wurden durch die Polizei Kaufbeuren Geschwindigkeitsmessungen auf der Staatsstraße 2055 in Fahrtrichtung Friesenried durchgeführt. ...
Flucht nach Unfall mit Motorradfahrer in Kaufbeuren - Täter hat wohl den Unfall nicht bemerkt
Am Dienstag bog ein 17-Jähriger gegen 17.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad vom Kreisverkehr am Bahnhof in die Kaufbeurer Straße ein. Unmittelbar nach dem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sasha
I´m Still Waiting
 
Bastille
Joy
 
Lewis Capaldi
Before You Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum