Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Sicherheitsgespräch in Kaufbeuren
(Bildquelle: Polizei)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 25. März 2015

Sicherheitsgespräch der Polizei in der Stadt Kaufbeuren

Insgesamt sehr gute Sicherheitslage

Am vergangenen Dienstag (24.03.2015) kamen Polizeipräsident Werner Strößner und Vertreter der örtlichen Polizei zum jährlichen Sicherheitsgespräch mit Oberbürgermeister Stefan Bosse im Kaufbeurener Rathaus zusammen.

 

 

Oberbürgermeister Bosse bedankte sich, auch im Namen der anwesenden Abteilungs- und Referatsleiter, für die sehr gute und kooperative Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung und Polizei vor Ort. Die insgesamt sehr gute Sicherheitslage sei Ausdruck der gemeinsamen Arbeit und dem hervorragenden Miteinander der Sicherheitsbehörden. Im Kriminalitätsvergleich unter den 25 kreisfreien Städten in Bayern liegt Kaufbeuren auf einem ausgezeichneten vierten Rang. 

Zwar stieg die Anzahl der Straftaten in Kaufbeuren um rund 5 Prozent auf 2.793 an (2013: 2.646), dennoch handelt es sich bei dieser Zahl um einen der niedrigsten Werte seit 10 Jahren. Gleichzeitig konnte die Aufklärungsquote um 1,1 auf 68,0 Prozent gesteigert werden.

Polizeipräsident Strößner resümierte, dass Kaufbeuren nach wie vor eine sehr sichere Stadt sei. Auch bei dem Phänomen der Wohnungseinbrüche sind die Zahlen in Kaufbeuren auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Weiterhin hat die Bekämpfung dieses Deliktsbereichs für den Leiter des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West hohe Priorität; er stellt mit gezielten Kontrollaktionen und Präventionsveranstaltungen zum Thema Einbruchschutz ein Jahresziel für 2015 vor.


Die Anzahl der Verkehrsunfälle blieb mit 1.113 nahezu konstant auf Vorjahresniveau. Erfreulich ist, dass die Zahl der Verletzten um fast 10 Prozent auf 226 Personen sank (2013: 250). Bedauerlicherweise erlitt ein Verkehrsteilnehmer tödliche Verletzungen (2013: 0). Im Bereich der Stadt Kaufbeuren ereigneten sich auf der Bundesstraße 12 im Jahr 2014 insgesamt 19 (2013: 36) Verkehrsunfälle, bei denen eine Person (2013: 12) verletzt wurde.
(Polizeipräsidium Schwaben Süd/West; erstellt: 25.03.2015; 14.45 Uhr/Kt)

 

Bildunterschrift (v. l. n. r.)
Rechtsdirektor Thomas Zeh, Polizeioberrat Thomas Maier (Leiter PI Kaufbeuren), Polizeipräsident Werner Strößner, Kriminalhauptkommissar Roland Trahorsch (Kriminalpolizeistation Kaufbeuren), Oberbürgermeister Stefan Bosse

 


Tags:
Polizei Sicherheitsgespräch Kriminalitätsvergleich Rathaus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall an Schule in Kempten-Leubas - Fußmatte verhängt sich beim Anfahren an Gaspedal
Heute Mittag gegen 13.05 Uhr wollte ein 64-Jähriger seine drei Enkel im Alter von 6, 12 und 14 Jahre mit dem Pkw von der Grundschule in Leubas im Feldweg abholen. ...
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
Unfallflucht an Parkplatz bei Memmingen - 37-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige
Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der A 7 im Bereich des Parkplatzes Badhauser Wald bei Memmingen ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer war aus noch ...
19-Jähriger betrinkt sich wegen Liebeskummer - Mann beschädigt Eingangstüre und Rettungsdienst
Am Sonntagabend kam es zu einem Rettungsdienst- und Polizeieinsatz in Markt Wald. Ein 19-Jähriger aus Liebeskummer auf dem Weihnachtsmarkt zu viel Glühwein ...
Mann mit 2,0 Promille in Lindau unterwegs - 63-Jähriger muss Führerschein abgeben
Am Montagmorgen gegen 00:20 Uhr wurde ein 63-jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihm wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein ...
Kaufbeurer Polizei ermittelt gegen Fake-Account - Unbekannter Täter postet Bilder von 19-Jähriger auf Instagram
Das Instagram-Profil einer 19-Jährigen wurde durch einen bislang unbekannten Täter „missbraucht“. Der Täter verwendete die eingestellten Fotos ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Black Eyed Peas X J Balvin
RITMO (Bad Boys For Life)
 
Imagine Dragons
Natural
 
Jamelia
Thank You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum