Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 23. Mai 2017

Rollerfahrer in Kaufbeuren nur leicht verletzt

Leichte Verletzung trug der Fahrer eines Rollers am Dienstagmittag davon, als er von einem abbiegenden Pkw-Fahrer übersehen wurde.

Der Autofahrer war gegen 11.20 Uhr auf der Lindauer Straße (Staatsstraße 2055) unterwegs und bog nach links auf den Parkplatz eines dortigen Supermarktes ab. Dabei übersah er offenbar einen entgegenkommenden Motorroller, weswegen dessen Fahrer voll bremste und zu Sturz kam. Durch den Sturz zog sich der 67-jährige Fahrer leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Vorher kümmerten sich hinzukommende Personen um den Verunfallten. Sein Roller musste abgeschleppt werden. Der am Roller entstandene Schaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
unfall roller allgäu polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Wellington
Iko Iko (feat. Small Jam)
 
Green Day
Back in the USA
 
Bastille
Of The Night
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum