Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Waffe (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Kaufbeuren
Sonntag, 18. Juni 2017

Polizeieinsatz wegen Schusswaffe in Kaufbeuren

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am frühen Sonntag Morgen in einer Diskothek im Ringweg. Ein 39-jähriger und ein 24-jähriger Diskothekenbesucher gerieten aus bislang ungeklärtem Grund in Streit. In dessen Verlauf verließ der 39-Jährige kurz das Lokal, bewaffnete sich mit einer Softairpistole und steckte sich diese in den Hosenbund.

So kehrte er anschließend zu seinem Kontrahenten zurück. Um diesen einzuschüchtern, hob er in der Diskothek demonstrativ sein T-Shirt an und präsentierte ihm freizügig die vermeintliche Schusswaffe. Daraufhin kam es zu einem Tumult und mehrere Streifenwägen wurden alarmiert. Letztlich wurde die Softairwaffe sichergestellt. Den 39-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren. (PI Kaufbeuren)

 

 

 


Tags:
polizei schusswaffe disco allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Ezra
Blame It On Me
 
Zedd, Maren Morris & Grey
The Middle
 
Jendrik
I Don´t Feel Hate
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum