Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fahrzeug der Polizei (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Samstag, 30. Juni 2018

Kurioser Verkehrsunfall bei Tankstelle in Kaufbeuren

Alkoholisierte Personen von Polizei aufgegriffen

In den Abendstunden des 29.06.2018 ereignete sich auf einem Tankstellengelände in der Augsburger Straße ein kurioser Verkehrsunfall. Ein Pkw, besetzt mit zwei alkoholisierten Personen, fuhr auf das besagte Tankstellengelände. Der 36-jährige Fahrzeuglenker betrat den Tankstellenshop und kaufte Alkohol. Anschließend wurde der alkoholisierte Mann von einer Tankstellen-Mitarbeiterin angesprochen und aufgefordert, dass seine weibliche Beifahrerin den Pkw weiterfahren soll.

Die Beifahrerin, welche keinen Führerschein besitzt und zudem alkoholisiert war, setzte sich hinter das Steuer des Pkw und fuhr den Wagen gegen eine Betonsäule auf dem Tankstellengelände.

Beiden Personen erwartet nun eine Strafanzeige wegen „Trunkenheit im Straßenverkehr“. Zudem muss sich die Fahrzeuglenkerin wegen „Fahren ohne Fahrerlaubnis“, verantworten. (PI Kaufbeuren)


Tags:
alkohol fahrzeug polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buxheim: Betrunkene Frau fährt Metallpfeiler um - Polizisten stellen vor Ort Führerschein sicher
Am Mittag kam eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun. Die Frau erlitt durch den Verkehrsunfall Verletzungen. ...
BMW-Fahrer flüchtet vor Lindauer Bundespolizei - Zeugenhinweise erbeten nach Flucht des Rasers
Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese ...
Rentner erwacht in Lindenberg mit Platzwunde am Kopf - Betrunken aus dem Bett gefallen und verletzt
Samstagabend wurde ein betagter Mann in Buchloe von Angehörigen verletzt neben seinem Bett vorgefunden. Der Rentner war aus dem Bett gefallen und hatte sich dabei ...
Zwei Verletzte bei Unfall in Kaufbeuren - Unfallverursacher übersah vorfahrtsberechtigten Wagen
Am Sonntag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Verteilerkreisverkehr der B12 in Kaufbeuren. Der Unfallverursacher fuhr ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
Nach Tankstellenraub: Tatverdächtiger festgenommen - Bewaffneter Täter in Bad Wörishofen geschnappt
Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bad Wörishofen vom 13. Dezember 2019 wurde ein 19-jähriger Mann festgenommen. Durch Auswertungen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Memories
 
Kygo & Whitney Houston
Higher Love
 
Leslie Clio
My Heart Ain´t That Broken
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum