Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Wasserburg
Mittwoch, 27. Januar 2016

Mehrere Autos aufgebrochen

Ein Täter hat in der Nacht auf Dienstag in Wasserburg zwei PKW aufgebrochen. Dabei verursachte der unbekannte einen Sachschaden von circa 5.500 Euro.

Um kurz nach Mitternacht hören Anwohner Verdächtige Geräusche vor ihrem Haus in Wasserburg. Einer der Zeugen konnte sehen, wie eine andere Person im PKW einer Anwohnerin saß. Trotzdem konnten die aufmerksamen Beobachter und die verständigte Polizei nur noch das Fehlen des Navigationsgerätes und des Radios ausmachen. Wohl um ungestört zu bleiben schlug der Täter kurz vor dem Aufbruch den Bewegungsmelder für das Licht um das Anwesen von der Hauswand. In derselben Straße wurde wohl im gleichen Zeitraum ein weiterer PKW aufgebrochen. Insgesamt beläuft sich der enstandene Schaden auf etwa 5.500 Euro. (PI Lindau)


Tags:
sachschaden polizei wasserburg


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milky Chance
Cocoon
 
Portugal. The Man
Feel It Still
 
Imagine Dragons
Demons
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum