Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Missglücktes Fahrtraining
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Nonnenhorn
Mittwoch, 31. August 2016

Fahrübung in Nonnenhorn endet mit 9.000 Euro Sachschaden

Gestern gegen 13 Uhr wollte eine 17-jährige Jugendliche einen Pkw aus einem Privatgrundstück in Nonnenhorn rückwärts aus einem Carport fahren. Dabei übersah sie eine hinter dem Wagen stehende Verwandte und drückte diese gegen einen anderen Wagen, der dort abgestellt war.

Aus Schreck reagierte die Jugendliche dann zu heftig und fuhr den Wagen wieder vorwärts an die Hausmauer des Anwesens. Die leicht verletzte Verwandte wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An dem verunfallten Pkw entstand Totalschaden von rund 9.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die jugendliche Fahrerin, die keinen Führerschein besitzt.
(PI Lindau)


Tags:
Fahrübung Führerschein Sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ray Wilson & Stiltskin
Inside
 
Caro Emerald
Stuck
 
Darius Rucker
Beers And Sunshine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum