Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die beiden Mädchen wollten nach Memmingen trampen
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHit)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 26. November 2017

Standpauke in Lindau statt Party in Memmingen

LINDAU. Ein 14- und ein 16-jähriges Mädchen fiel einer Streife der Fahndung gegen 01.00 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag im Bereich der Tankstelle am Autobahnzubringer in Lindau auf. Die für diese Uhrzeit eindeutig zu jungen Damen wurden nach dem Grund ihres späten Erscheinens befragt.

Die Mädchen aus Vorarlberg gaben an, dass sie nach Memmingen zu einer Party trampen wollen. Ein Telefonat mit der Mutter eines Mädchens beendete das Vorhaben abrupt. Diese bat die Polizisten nämlich, die Minderjährigen bis zu Abholung in Gewahrsam zu nehmen. Anstatt Party gab es dann Standpauke. (PIF Lindau)


Tags:
Trampen Party Standpauke Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
 
Tim Kamrad
GROW
 
The Strumbellas
Salvation
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum