Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 7. Juni 2019

Schwerer Diebstahl in Lindau aus einem Einfamilienhaus

Nur für etwas mehr als eine Stunde war der Eigentümer eines Einfamilienhauses am Heldenweg im Lindauer Ortsteil Hoyren am Mittwoch, 5. Juni 2019, aus dem Haus.

Bei der Rückkehr musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter zwischen 11:15 Uhr und 12:30 Uhr die Terrassentüre aufgebrochen und die Wohnräume nach Wertgegenständen durchsucht hatte. Gestohlen wurde Bargeld. Die Kriminalpolizei Lindau sicherte vor Ort die Spuren. Die Ermittler schließen nicht aus, dass der Einbrecher das Haus über einen längeren Zeitraum beobachtet und die Abwesenheit des Eigentümers gezielt ausgenutzt hat. Wer am vergangenen Mittwoch in Hoyren fremde Personen oder Fahrzeuge festgestellt hat, sollte sich unter der Telefonnummer 08382/910-0 mit der Kriminalpolizei Lindau in Verbindung setzten. (KPS Lindau)


Tags:
Einbrecher Straftat Zeugen Diebstahl


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
VIZE x Tokio Hotel
White Lies
 
Lost Frequencies & Mathieu Koss
Don´t Leave Me Now
 
Taylor Swift
Love Story (Taylor´s Version)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum