Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Stadtverwaltung in Lindau am Bodensee
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 18. März 2019

Lindauer Oberbürgermeister Ecker macht 2020 Schluss

Amtszeit würde noch vier weitere Jahre laufen

Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker (61) will seine Amtszeit zum 30. April 2020 vorzeitig beenden. Damit macht er den Weg frei, dass Stadtrat und Oberbürgermeister wieder zum gleichen Wahltermin gewählt werden können. Er wird sich auch nicht mehr zur Wahl stellen. Eigentlich wäre die aktuelle Amtszeit von Dr. Ecker noch bis zum 31. März 2024 gelaufen.

„Ich hatte ja bereits vor meiner Wiederwahl im Jahr 2018 angedeutet, dass ich mein Amt niederlegen würde, um auch in Lindau wieder eine Zusammenlegung der OB- und Stadtratswahlen zu ermöglichen. Ich hatte dies aber mit der Bedingung verknüpft, dass alle wichtigen Projekte abgeschlossen oder auf einem guten Weg sind.“ Dies sieht Dr. Ecker jetzt in vielerlei Bereichen gegeben. Er nennt unter anderem die Inselhalle, die Unterführung, den Bau der Therme und den Cavazzen.

„Mit der Gartenschau und der anschließenden Entwicklung auf der Hinteren Insel ist ein weiterer Grundstein für die Zukunft Lindaus gelegt“, so der Oberbürgermeister weiter. Zudem sei die Umstrukturierung der Verwaltung gelungen. „Lindau präsentiert sich zukunftsfähig. Es ist uns gelungen, den jahrelangen Investitionsstau aufzulösen.“

„Ich möchte mich ausdrücklich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Zudem bedanke ich mich beim Stadtrat und meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür, dass sie den beschwerlichen Weg mitgegangen sind“, so Dr. Ecker.

Jetzt muss der Stadtrat noch dem Amtszeitende zustimmen.

Seit 2012 leitet der gebürtige Augsburger die Geschicke der großen Kreisstadt am bayerischen Bodenseeufer.

Rechtlicher Hintergrund
Ist ein berufsmäßiger Oberbürgermeister für eine über das Ende der Wahlzeit des Stadtrates hinaus reichende Amtszeit gewählt, kann der Stadtrat gemäß Art. 42 Abs. 3 des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes (GLKrWG) auf Antrag des Oberbürgermeisters bis zu dem der nächsten allgemeinen Gemeinde- und Landkreiswahl vorausgehenden 30. September beschließen, dass die Amtszeit vorzeitig mit dem Ablauf der Wahlzeit des Stadtrates endet. Der Beschluss ist amtlich bekannt zu machen.


Tags:
ecker oberbürgermeister wahlen bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weiler: Rollerfahrer ohne Fahrerlaubnis aufgehalten - Junger Mann stand zudem unter Drogen- und Alkoholeinfluss
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag flüchtete ein Rollerfahrer vor der Polizei, als dieser kontrolliert werden sollte. Als ihn die Beamten eingeholt ...
Erster Bodenfrost im Allgäu und Kleinwalsertal - Meteorologen erwarten sonniges Wochenende
Der Sommer in der Allgäu-Bodenseeregion ist nun definitiv vorbei! Nach meist klarer Nacht sanken in der eingeflossenen Polarluft die Temperaturen am Freitagmorgen ...
Immenstadt will Waldkindergartengruppe schaffen - Natürliche Alternative zur klassischen Kindertagesstätte
Die Stadt Immenstadt beabsichtigt eine Waldkindergartengruppe am Kindergarten Auwald einzurichten. Es hat sich gezeigt, dass die Waldpädagogik eine gute und ...
Macht die Digitalisierung arbeitslos? - SPD diskutiert im Haus Oberallgäu
Die Digitalisierung ist in aller Munde und bereitet auch Allgäuer Angestellten Sorgen. "Ist mein Job zukunftssicher?" ist die wohl größte Frage ...
DJ Tim Austin rockt das AllgäuHIT-NightClubbing - Samstags ab 22 Uhr und sonntags ab 4 Uhr
Nach dem fulminanten Start des AllgäuHIT- "NightClubbings" am vergangenen Wochenende mit Beattube ist jetzt DJ Tim Austin an der Reihe. Am Samstag ab 22 ...
Wasserburg: Mann verfolgt Mädchen zur Schule - Zeugin spricht Unbekannten an, der flüchtet daraufhin
Am Montagmorgen bekam ein 10-jähriges Mädchen auf ihrem Schulweg einen großen Schreck. Die Schülerin bemerkte, dass sie von einem ihr unbekannten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
King & Potter
Diamond
 
folkshilfe
Nirwana
 
Mary J. Blige
Family Affair
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum