Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 25. November 2014

Drogenhändler in Lindau erwischt

Beamte nehmen Voralberger fest

 Für einen 33-jährigen Vorarlberger, der mit seinem Pkw am vergangenen Samstagabend (22.11.2014) auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs war, wurde die Weiterfahrt jäh gestoppt. Dieser war einer zivilen Streife der Lindauer Schleierfahnder aufgefallen, nachdem er trotz genügender Sichtverhältnisse am Wagen die Nebelschlussleuchte aktiviert hatte. 

Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand, weshalb er mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro, mindestens einem Monat Fahrverbot und Punkten im Fahrereignungsregister rechnen muss. Sein Auto musste er an Ort und Stelle stehen lassen.

Außerdem hatte der Mann einen beachtlichen Rauschgiftvorrat in Form einer Plastiktüte mit über 30 Gramm Kokain in seiner Unterhose deponiert, weshalb gegen den Fahrer auch ein Strafverfahren wegen Verdacht des Betäubungsmittelhandels eingeleitet wurde.
Darüber hinaus stellte die österreichische Polizei in der Wohnung des Vorarlbergers weitere rund 55 Gramm Amphetamin und einen Schlagring sicher. (PIF Lindau)

 

 

 

 


Tags:
polizei drogen handel allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Misshandelter Säugling auf dem Weg der Besserung - Ermittlungen gegen Tatverdächtigen Vater laufen weiter
Der im Unterallgäu schwer misshandelte Säugling soll voraussichtlich kommende Woche aus dem Memminger Klinikum entlassen werden. Im Einvernehmen mit der ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
Versuchter Ladendiebstahl in Kaufbeuren - Ladendedektiv beobachtet die Jugendlichen
Am Mittag des 16.01.2020 wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Josef-Landes-Straße mitgeteilt. Es konnte ein ...
Auseinandersetzung in Füssener Innenstadt - Ein Beteiligter wurde leicht verletzt
Im Bereich des Stadtbrunnens kam es am Donnerstagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 23 und 29 Jahren, bei ...
Unbekannte Frau begeht Diebstahl in Pfronten - Dame entwendet Geldbeutel und Schmuck
Am Mittwochnachmittag, gegen 13:30 Uhr, hat sich eine bislang unbekannte Frau in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfronten-Weißbach eingeschlichen und eine ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
SDP feat. Capital Bra
Viva la Dealer (Gestört aber GeiL Remix)
 
Alok & Felix Jaehn & The Vamps
All The Lies
 
Roxette
The Look
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum