Moderator: Bernd Krause
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Bernd Krause
 
 
Drogen am Steuer
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Hergensweiler
Mittwoch, 17. November 2021

Drogenfahrt in Hergensweiler

Im Rahmen einer am späten Dienstagabend auf der B 12 nähe Hergensweiler durchgeführten Verkehrskontrolle fanden Beamte der Polizei Lindenberg eine geringe Marihuana. Auch der Fahrer stand nach eigenen Aussagen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.



Der Polizei Lindenberg fiel ein Fahrzeug auf, dessen Fahrer kurz vor der Kontrollörtlichkeit ein Tütchen aus dem Fahrzeug warf. In der anschließend durchgeführten Kontrolle wurde der Grund schnell klar: so wollte sich der 18-Jährige eines Tütchens mit mehreren Gramm Marihuana entledigen. Nachdem das Tütchen sichergestellt wurde, gab der Fahrer nach erfolgter Belehrung den Besitz zu und räumte ein, des Öfteren Betäubungsmittel zu konsumieren. Da auch weitere drogentypische Verhaltensauffälligkeiten durch die Beamten vor Ort wahrgenommen werden konnten, wurde der Fahrer zu einer ärztlichen Blutentnahme auf die Dienststelle verbracht. Im Falle eines positiven Laborbefunds würden den jungen Fahrer ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine Geldbuße von 500 Euro erwarten. Doch dem war nicht genug: so wurden im Rahmen einer anschließend durch die Staatsanwaltschaft angeordneten Wohnungsdurchsuchung nochmals mehrere Gramm Marihuana sowie ein verbotenes Springmesser aufgefunden.

Gleichzeitig konnten die Beamten in der Wohnung zwei auf den Beschuldigten ausgestellte Impfpässe sicherstellen, in welchen jeweils mehrere Corona-Impfeinträge vermerkt waren. So muss sich der Fahrer nun auch wegen Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz und dem Waffengesetz vor der Staatsanwaltschaft verantworten. Weitere Ermittlungen laufen bezüglich der Impfpässe, da neben einer möglichen missbräuchlichen Nutzung auch Straftaten zur Urkundenfälschung im Raum stehen. Dem aber nicht genug: eine weitere Strafanzeige erwartet den Beschuldigten, weil er im Rahmen der Wohnungsdurchsuchung die anwesenden Polizeibeamten auch noch übelst beleidigte.


Tags:
Drogen Auto Kontrolle Polizei Allgäu


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Laurell
Habit
 
Belinda Carlisle
Heaven Is A Place On Earth
 
ClockClock
Sorry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum