Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schnee
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 11. Januar 2017

Schneemassen nach kurzem Tauwetter im Allgäu

Bis zu 60 Zentimeter Neuschnee um Oberstdorf

Eine schwache Störung brachte zum Mittwoch im Allgäu und Kleinwalsertal nur wenig (1 bis 5cm), oder im Ostallgäu und am Bodensee gar keinen Neuschnee. In den nächsten 2 Tagen bringt ein Sturmtief - namens EGON - vorübergehend milde Atlantikluft zu uns.

Schon am Mittwochnachmittag stiegen die Temperaturen bei auffrischendem Südwestwind auf 0 (Oberjoch) bis 4 (Lindau) Grad. Am Donnerstag wird es unbeständig, windig und bei 2 bis 6 Grad fällt vorübergehend Regen bis 1.000 Meter.

Spätestens Freitagmorgen folgt eine wetteraktive Kaltfront mit kräftigem Niederschlag, Sturmböen (Flachland 60-80 km/h, Berge > 100 km/h) und Temperatursturz: Die Schneefallgrenze sinkt wieder bis in die Niederungen und bringt entsprechend wieder Probleme auf den Strassen.

Bis übers Wochenende gibt es weitere Schneefälle und mit Nordwest-, später Nordwinden gehen auch die Temperaturen immer weiter zurück. Am Montagmorgen liegen am Bodensee und im Unterland 10 bis 20cm, in Oberstdorf 50 bis 60 cm Schnee, auf den Bergen wird 50 bis 70 cm pulveriger Neuschnee erwartet.

Die tagesaktuelle Wettervorhersage finden Sie auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
schnee allgäu kleinwalsertal wetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Die Weihnachtsbäckerei in der bigBOX Kempten - Mit den Liedern von Rolf Zuckowski
"In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei...", diese Textzeile kennt eigentlich jeder. Das Weihnachtslied von Rolf Zuckowski ist eines der ...
Gastromesse im C+C Oberallgäu in Blaichach - Produktneuheiten, Trends und kreative Ideen
Neue Ideen, schlemmen und genießen heißt es noch bis Mittwochabend im C+C Oberallgäu in Blaichach. Rund 120 Aussteller haben sich zur "Gastronomie- ...
Mann (29) stürzt bei Mittelberg 400 Meter in die Tiefe - Bergtour auf den Widderstein endet tödlich
Ein 29-jähriger Wanderer verunglückte bei einer Bergtour im Bereich der Inneren Widdersteinalpe tödlich. Am 16.11.2019 wollten zwei Wanderer eine Bergtour ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Kleinwalsertal: Fahrzeug aus Schräglage geborgen - Navigationsgerät leitet Frau auf abschüssige Straße
Eine 49-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug ins Kleinwalsertal. Dabei wurde sie in Mittelberg vom Navigationsgerät über eine Seitenstraße zum ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Ist da jemand
 
Alec Benjamin
Let Me Down Slowly (feat. Alessia Cara)
 
Freya Ridings
Castles
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum