Moderator: Richard Brunner
mit Richard Brunner
 
 
Der Wagen des Unfallverursachers (roter Ford Fiesta)
(Bildquelle: Pöppel/new-facts.eu)
 
Allgäu - Illertissen
Samstag, 13. Januar 2018
Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 bei Illertissen
Student übersieht Rückstau: Reihenweise Verletzte

ILLERTISSEN Bei einem Auffahrunfall auf der A 7 wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Ein 23jähriger Student aus Oberstdorf fuhr mit seinem Opel Corsa bei dichtem Verkehr auf der A 7 in Richtung Füssen. Kurz nach der AS Vöhringen mussten die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen.

Der 23jährige reagierte zu spät und fuhr frontal auf den vor ihm stehenden Ford auf, der durch die Wucht des Aufpralls auf einen davor stehenden Audi geschoben wurde. Neben dem Unfallverursacher erlitten der 44jährige Fahrer des Ford aus dem Landkreis Neu-Ulm und seine 6jährige Tochter leichte Verletzungen, ebenso der 49jährige Beifahrer des Audi aus dem Landkreis Stuttgart.

Sie wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Pkw Opel Corsa und der Pkw Ford waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 12 000 Euro. Der linke Fahrstreifen war ca. 1 ½ Stunden zur Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung gesperrt. Es kam zu einem kilometerlangen Rückstau. 

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
       

 


Tags:
A7 Rückstau Auffahrunfall Verletzte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizei erinnert: Immer mehr Motorradfahrer unterwegs - Gegenseitige Rücksichtnahme und Aufmerksamkeit gefordert
In Anbetracht der anstehenden warmen Tage erinnert die Polizei alle Verkehrsteilnehmer daran, dass vermehrt Motorradfahrer unterwegs sein werden. Aufmerksamkeit und ...
Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Mindelheim - 87-jährige übersieht vorfahrtsberechtigten Wagen
Am Mittwoch kam es zur Mittagszeit im Heimenegger Weg in Mindelheim zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw, als eine 87-jährige Frau aus der Zufahrt eines ...
Körperverletzung in Asylbewerberunterkunft - Junger Mann durch Messer verletzt
Am frühen Dienstagabend entwickelte sich in der Sonthofener Asylbewerberunterkunft ein Streit zwischen zwei jungen Männern. In dessen Verlauf wurde einer der ...
Unfall an Füssener Tunnelkreuzung - Gesamtschaden über 25.000 Euro
Am Dienstagmittag kam es an der sog. Tunnelkreuzung in Füssen zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 58-Jähriger bog mit seinem VW California ...
Wasserburg: Verkehrsunfall durch stürzenden Radfahrer - Jacke verfing sich im Vorderreifen
Ein Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad ereignete sich in der Halbinselstraße am Montagmittag. Dabei überholte der Autofahrer den Radler. In diesem ...
Bidingen: Baum fällt auf Radfahrergruppe durch Unwetter - Mehrere Personen verletzt ins Krankenhaus gebracht
Eine siebenköpfige Fahrradgruppe radelte gestern Nachmittag im Sachsenrieder Forst auf einem Forstweg als unerwartet ein Unwetter aufzog. Die Gruppe beabsichtigte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Örgelemusik Althaus/Bader
Sonntagsspaziergang
 
Musikkorps der 1. Gebirgsdivision
Laridah
 
Ansambel Zupan
Für alte Freunde
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum