Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Donnerstag, 6. Juni 2019

Einigung: Futtermittelindustrie erhält mehr Geld

Abschluss der Tarifverhandlungen in der zweiten Runde

Der Durchbruch kam in der zweiten Verhandlungsrunde: Es gibt in zwei Stufen mehr Lohn und Gehalt für die ca. 1.500 Beschäftigten in den Betrieben der bayerischen Futtermittelindustrie. Heuer gibt es ab Juni 80 € mehr – einheitlich für alle. „Das war uns wichtig, dass wir damit vor allem für die mittleren und unteren Lohngruppen eine sehr ordentliche Lohnerhöhung erreicht haben“, sagt Johannes Specht, der für die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die Verhandlungen in Ingolstadt geführt hat.

„80 €, das sind in der FacharbeiterInnengruppe genau 3% Lohnerhöhung, das passt in die Tariflandschaft“, so Specht. Auszubildende bekommen 40 € mehr, ebenfalls ab Juni. In einer zweiten Stufe steigen die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen ab Mai 2020 um 2,3%. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten, bis Ende April 2021.


Tags:
Futtermittelindustrie Tarifverhandlungen Abschluss Einigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fernbuskontrolle der Grenzpolizei Lindau - Europaweite Fahndungstreffer und illegaler Aufenthalt
In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, kurz nach Mitternacht, kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau einen Fernreisebus. Durch zwei ...
Grenzkontrolle führte zu mehreren Aufgriffen - Mehrere Verstöße bei Füssen festgestellt
Im Rahmen einer Grenzkontrolle der Grenzpolizei Pfronten am 12.09.2019 stellten die Beamten mehrere Verstöße fest. Unter anderem wurde ein 21-jähriger ...
Bad Wörishofen: 82-Jährige trifft auf Gewinnversprechen - Anrufer stellte sich als Lotterieunternehmen dar
Am Samstagvormittag wurde eine 82-jährige Rentnerin von einem angeblichen Lotterieunternehmen angerufen. Schon Anfang Sommer war sie von einem Mitarbeiter des ...
Memminger Flughafen setzt auf Erdgas - Seit Monaten wird gearbeitet
Nachhaltigkeit ist auch im Luftverkehr ein großes Thema. Noch wird an der Entwicklung alternativer Kraftstoffe und Antriebe gearbeitet. Der Flughafen Memmingen ...
FC Memmingen auf Revanchetour gegen Illertissen - Pokalspiel am Dienstagabend im Memmingen
  Der FC Memmingen will im Pokal die Revanche gegen den FV Illertissen versuchen. Nachdem es im Regionalliga-Auftaktspiel Mitte Juli eine 0:2 Niederlage setzte, ...
1.FC Sonthofen zu Gast beim FC Memmingen II - Wichtiges Spiel um Kampf der Tabellenspitze
Für den 1.FC Sonthofen steht in den nächsten Partien eine ganz entscheidende Saisonphase an, in der es die Mannschaft beweisen muss, ob sie in der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eurythmics
Walking On Broken Glass
 
Zweikanalton
Vegas & Madrid
 
Krautschädl
Feiah fonga
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum