Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Trinkwasser muss abgekocht werden
13.07.2012 - 07:26
Gleich in zwei Allgäuer Gemeinden muss das Trinkwasser nach Bakterienfunden abgekocht werden. Betroffen sind Pfronten und Ottobeuren.
In letzterem Fall sind die Unterallgäuer rund um die bekannte Basilika bereits dabei, ihre Leitungen zu chloren. Bis aber alle Bereiche so desinfiziert wurden, empfiehlt das Gesundheitsamt, das Trinkwasser auch dort abzukochen. In Pfronten hat man den Schuldigen schon gefunden: der Starkregen der vergangenen Tage. Dadurch könnten Keime in die Brunnen gespült worden sein.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum