Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Sparkasse Allgäu mit Rekordergebnis im Immobiliengeschäft
17.04.2012 - 11:52
Die Sparkasse Allgäu hat ihre Bilanzsumme auf über 4,1 Milliarden Euro steigern können. Außerdem habe es ein Rekordergebnis im Immobiliengeschäft gegeben.
Das öffentlich-rechtliche Kreditinstitut verzeichnete allerdings ein gleich hohes Kreditvolumen wie im Vorjahr. Hintergrund sei, dass die Menschen aktuell eher Kredite zurückzahlen oder renovieren als neues Geld aufzunehmen. Lediglich die Ausleihungen für den privaten Wohnungsbau hätten leicht zugenommen.

Auf dem Immobilienmarkt konnte die Sparkasse Allgäu rund 300 Objekte verkaufen. Die Nachfrage wäre noch größer gewesen, allerdings hätte es am Angebot gemangelt. Die Sparkasse Allgäu betreibt in den Landkreisen Ober- und Ostallgäu, sowie der Stadt Kempten 70 Geschäftsstellen und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter, davon alleine 500 direkt am Kunden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum