Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Thomas Häuslinger
 
 
WELTGESCHEHEN
USA heben Corona-Reisestopp für Geimpfte auf
Washington (dpa) - Die USA werden die Einreisebeschränkungen für Menschen aufheben, die gegen das Coronavirus geimpft sind. Das gab die US-Regierung am Montag bekannt. Der weitgehende Einreisestopp war Anfang 2020 zu Beginn der Pandemie vom damaligen US-Präsidenten Donald Trump verhängt worden.
 
Mehr als ein Vierbeiner: Der Esel.
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Allgäu - Wolfegg
Mittwoch, 15. September 2021

Wenn sich die Esel in Wolfegg versammeln

Bis zu 100 verschiedene Esel werden am Wochenende das Gelände des Bauernhausmuseums Wolfegg bevölkern. Zum Eseltreffen reisen Eselhalter aus ganz Deutschland mit ihren Tieren an.

Das „Eseltreffen“ findet in diesem Jahr statt als „Bauernmarkt mit Eselschau“. Bis zu 100 verschiedene Esel werden mit ihren Haltern aus ganz Deutschland anreisen. Von kleinen Mini-Eseln, die gerade mal 90 Zentimeter klein sind, bis zu den Riesen-Eseln, die wie ein kleines Pony wirken, werden verschiedene Arten am Samstag und am Sonntag vorgestellt.

„Stur wie ein Esel“ trifft vielleicht auf den ein oder anderen Zweibeiner zu, das Klischee über die Tiere ist allerdings falsch, sagt Museumsleiterin Tanja Kreutzer. „Das ist tatsächlich ein Vorurteil. Esel können zwar mal bocken, aber sie sind sehr treue Gefährten. Sie lassen sich für fast alles einspannen, wo ein Pferd unruhig werden würde.“ Über die Tiere lässt sich noch viel lernen, über den Charakter aber auch über ihre Vernunft.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Die Esel sind los
 
             

Prämierung des schönsten Eselfohlens

„Das Highlight ist jedes Mal die Prämierung des schönsten Eselfohlens“, weiß Tanja Kreutzer. „Das sorgt für einen Niedlichkeitsfaktor von 10, das ist immer ein Spaß.“ Wer von den Kleinen gewinnt, entscheidet das Publikum durchs Klatschen.

Das gilt für den Besuch

Die aktuelle Coronaverordnung erlaubt 5000 Besucher pro Tag auf dem 15 Hektar großen Gelände, deshalb bittet das Museum um eine Voranmeldung über die Homepage oder übers Telefon. Für den Eintritt ist ein 3G Nachweis notwendig – genesen, geimpft oder negativ getestet. Wer ohne einen Test anreist, kann sich vor dem Gelände in einem Testzentrum testen lassen.
Dort, wo der 1,5 Meter Abstand nicht eingehalten werden kann, muss eine medizinische Maske getragen werden. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.


Tags:
bauernhaus museum esel wolfegg


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sam Fisher & Demi Lovato
What Other People Say
 
Elton John & Dua Lipa
Cold Heart (PNAU Remix)
 
Cesár Sampson
Nobody But You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum