Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Eine 77-Jährige versuchte einen fiesen Trick
(Bildquelle: Symbolbild Polizei)
 
Kempten
Freitag, 9. März 2018
Betrugsmasche kostet Kemptnerin 8000 Euro
Rohrbruch war nur vorgetäuscht

Am Dienstag rief eine 77-jährige Kemptnerin eine Rohrreinigungsfirma, welche sie im Telefonbuch fand, zu Hilfe, da ihre Abwasserleitung verstopft war. Noch am selben Tag kam ein Mitarbeiter dieser Firma vorbei und begutachtete den Schaden.

Es wurde beschlossen, dass ein Stück des Rohrs ausgetauscht werden muss, und so nahm alles seinen Lauf. Am Folgetag rückten zwei weitere Mitarbeiter mit einem Bagger an und gruben den halben Garten um. Dabei wurde dann zudem eine Wasserleitung beschädigt. Die Frau bekam von der Firma inzwischen Rechnungen über 8.000 Euro für die Handwerkerleistungen. Das Kemptener Kommunalunternehmen und die Polizei wurden eingeschalten. Inzwischen besteht der Verdacht, dass die 77-jährige Kemptnerin Opfer eines Betrugs wurde. Die Anzeige wird nun der Staatsanwaltschaft Kempten vorgelegt. 
(PI Kempten)


Tags:
polizei bruch betrug allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfallflucht in Sulzberg aufgeklärt - Täter wird durch Zeugen gestellt
Gestern kam es gegen 8:20 Uhr zwischen der Anschlussstelle Durach und dem Autobahndreieck Allgäu zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos. Ein 76-Jähriger ...
In Lindau wurden Ca. 30.000€ per Haftbefehl vollstreckt - 61-jähriger Schweizer wurde durch Grenzkontrolle erwischt
Bei einer Grenzkontrolle zur Einreise aus Österreich mit Kräften der bayerischen Bereitschaftspolizei ging den Lindauer Grenzbeamten ein „dicker ...
Autofahrer in Mindelheim und Bad Wörishofen gesucht - Vor der Polizei als Falschfahrer geflüchtet
Die Memminger Autobahnpolizei bittet um Hinweise zu einem Autofahrer, der sich gestern in höchstem Maße gefährlich und unverantwortlich im ...
Wohnungsbrand in Buchloe durch Unachtsamkeit ausgelöst - Sachschaden beläuft sich auf Ca. 60.000 Euro
Heute gegen 5 Uhr rückte die Feuerwehr Buchloe mit etwa 30 Einsatzkräften zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus aus. Bei Eintreffen ...
Mädchen (13) klaut Kosmetik im Wert von 2.000 Euro - Monatelange Diebestour durch Kemptener Geschäfte
Ein 13 Jahre altes Kind erschien mit einem Erzieher bei der Polizei Kempten. Dabei gab das schuldunfähige Kind mehrere Ladendiebstähle in den letzten Monaten ...
Zimmerbrand in Kinderheim in Kirchhaslach - Feuerwehr hat Brand schnell unter Kontrolle
Schrecksekunde am Dienstagabend in Kirchhaslach im Unterallgäu. Nach ersten Informationen war es zu einem Zimmerbrand in einem Kinderheim gekommen. Vor Ort ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Timberlake
Can´t Stop The Feeling!
 
Bastille
Things We Lost In The Fire
 
Halsey
Without Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum