Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

19-jähriger schiebt drei Fahrzeuge aufeinander
07.06.2012 - 09:45
Drei Autos sind im westallgäuer Meckatz ineinander geprallt. Ein Fahrer hatte seinen Wagen verkehrsbedingt angehalten, auch ein nachfolgender konnte bremsen.
Ein 19-jähriger Student übersah anschließend die stehenden Autos, fuhr auf und schob die Fahrzeuge ineinander. Alle drei Insassen mussten ärztlich behandelt werden - zwei davon im Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 8.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum