Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bayerisches Rotes Kreuz
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Woringen
Freitag, 14. Oktober 2016

Verkehrsunfall mit Einsatzfahrzeug in Woringen

Leicht Verletzte 19-Jährige und rund 4.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstag, den 13.10.2016 vormittags, befuhr ein Einsatzfahrzeug des Bayerischen Roten Kreuzes mit Martinshorn die Zeller Straße in Richtung Zell. Das Einsatzfahrzeug und eine vorausfahrende 38-jährige Pkw-Fahrerin überholten einen weiteren Pkw. Die 38-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte das Einsatzfahrzeug hinter sich und wollte diesem Platz machen und deshalb nach links abbiegen.

Die 19-jährige Fahrerin des Einsatzfahrzeuges befand sich in diesem Moment bereits im Überholvorgang und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 4.000 Euro. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt ins Klinikum Memmingen verbracht.
(PI Memmingen)


Tags:
BRK Unfall Einsatz Überholen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Geisterradler fahren Fußgängerin an und flüchten - Memminger Polizei bittet um Hinweise
Bereits am vergangenen Freitag, 17.01.2020, lief eine Fußgängerin in der Neuen Welt in Richtung Amendingen. Auf Höhe der Firma Pfeifer Beschläge kam ...
Unfall bei Überholvorgang in Nonnenhorn - Wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Fahrzeugen
Der 79-jährige Autofahrer übersah beim Überholen eines LKWs einen entgegenkommenden VW Bus. Der frontale Zusammenstoß konnte zwar noch verhindert ...
Unfallflucht vor Immenstädter Kindergarten - 82-jährige verursacht Schaden und fährt davon
Vor einem Kindergarten in Immenstadt wurde das Auto eines Vaters angefahren, als er gerade dabei war sein Kind abzuholen. Die Unfallverursacherin (82) war nach dem ...
Verwirrter Mann verursacht Unfall bei Altusried - Stark unterkühlter Mann von Polizisten in Auto gefunden
Am Morgen wurde von einem Anwohner in Hettisried ein beschädigtes Auto in einer Parkbucht gemeldet. Der Fahrer darin war stark unterkühlt und gab ...
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
Mindelheim: Schulbusfahrer gerät in den Gegenverkehr - Frontaler Zusammenstoß verletzt fünf Personen
Am Montagmorgen kam es zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen einem Schulbus und einem Autofahrer. Der Fahrer des Schulbusses geriet aus bisher noch nicht ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Veronicas
4ever
 
Eurythmics
Thorn In My Side
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum