Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Landkreis will Kreisumlage erhöhen - Kämmerer vor schwieriger Aufgabe
08.02.2012 - 06:40
Der unterallgäuer Kreisausschuss empfiehlt die Kreisumlage im Landkreis um 1,5 Punkte anzuheben.
Hintergrund ist die Erhöhung der Bezirksumlage. Kreiskämmerer Gunther Füßle hatte eine Anhebung um zwei Punkte vorgeschlagen. Er muss nun bis zur Kreistagssitzung Ende Februar eine Möglichkeit suchen, einen ausgeglichenen Haushalt präsentieren zu können. Die 0,5 Punkte Unterschied entsprechend rund 500.000 Euro. Neue Schulden sollen aber nicht aufgenommen werden, so die Vorgabe des Kreisgremiums.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum